Die 3 besten Möglichkeiten, Geld online zu senden

The 3 Best Way to Send Money Internationally

Wenn Sie jemals versucht haben, Geld online zu senden, ist Ihnen wahrscheinlich als Erstes aufgefallen, wie viele Optionen Sie haben. Es kann schwierig sein zu wissen, welche Methode für den internationalen Geldversand am besten geeignet ist. Lassen Sie uns einen Blick auf die verfügbaren Optionen werfen und die damit verbundenen Vor- und Nachteile hervorheben.

  • Internationale Überweisung: Sie verwenden eine Überweisungsserie, um Geld auf das Konto des Empfängers oder ein lokales Büro zur Abholung zu überweisen.
  • Bank zu Bank: Sie arbeiten mit Ihrer Bank zusammen, um das Geld direkt auf ein anderes Bankkonto zu überweisen. Dazu werden die Kontoinformationen des Empfängers benötigt.
  • Debitkarte mit mehreren Währungen: Sie verwenden eine proprietäre Karte, um eine internationale Währung per Banküberweisung aufzuladen. Mit dieser Methode können Sie Forex an einem Geldautomaten abheben.
  • Austausch über eine internationale Plattform: Sie kaufen etwas über einen Anbieter oder stellen jemanden auf einer freiberuflichen Plattform wie Upwork ein, um seine Devisentransaktionen zu nutzen.
  • Internationaler Transferservice: Sie verwenden die lokale Währung, um mit einem Geldtransferunternehmen in die Währung des Empfängers zu überweisen. Dieses Unternehmen zahlt das Geld direkt auf das Konto des Empfängers ein.
  • Digitales Banking: Sie senden das Geld international über Ihre Mobile-Banking-App. Nur einige reine Online-Banken und Neo-Banken bieten diese Option an, aber diese Funktionalität wird immer beliebter.
  • Kryptowährungstransfer: Sie konvertieren oder übertragen Ihre vorhandene Kryptowährung in Ihre Landeswährung.

Bei all diesen Optionen entscheiden sich viele Benutzer für die scheinbar einfachste Wahl und führen eine Überweisung durch. Das Problem bei einer Überweisung ist, dass sie nicht nur teuer ist, sondern auch einige Informationen über Sie und den Empfänger der Überweisung erfordert.

WARUM SIE UNS VERTRAUEN SOLLTEN

Unser Ziel ist es, Ihr One-Stop-Hub für alle Angelegenheiten des internationalen Umzugs zu werden. Sie können Umzugsunternehmen vergleichen und nützliche Ressourcen finden, die Sie bei der Vorbereitung eines internationalen Umzugs unterstützen.

Überlegungen bei der Auswahl eines internationalen Geldtransferdienstes

Bei der Suche nach Online-Geldtransferdiensten in den USA sollten Ihre wichtigsten Überlegungen sein an wen Sie Ihr Geld senden und in welchem Land sie sind. Diese beiden Faktoren haben einen übergroßen Einfluss darauf, was die beste Wahl für Sie wäre.

Ein paar andere Dinge zu beachten sind die anfallenden Gebühren und die Kundendienst der App oder des Dienstes, den Sie verwenden. Ein Service mag auf den ersten Blick bequem erscheinen, aber es ist am besten, das Kleingedruckte zu studieren und sich dessen anzusehen Servicegebühren und Wechselkurs. Je niedriger die Servicegebühr ist, desto mehr Geld erhält Ihr Empfänger. Vergleichen Sie den angegebenen Wechselkurs des Dienstes mit den Wechselkursen anderer Dienste, um Fairness zu gewährleisten.

Es ist am besten, die Bewertungen zu überprüfen, bevor Sie sich an ein Geldtransferunternehmen wenden. Sie sollten auf Offenheit und Transparenz achten, und das Unternehmen sollte eine Erfolgsbilanz darin haben, seine Kunden während des gesamten Übertragungsprozesses auf dem Laufenden zu halten. Auch die Verfügbarkeit ist entscheidend. Sie sollten Unternehmen oder Dienste priorisieren, die rund um die Uhr für die Kommunikation verfügbar sind.

Kurze Zusammenfassung: Unsere Top-Auswahl für Online-US-Geldtransferdienste
WÄHRUNGEN DIREKT
  • Äußerst wettbewerbsfähige Wechselkurse
  • Keine Überweisungsgebühren
  • Expertenunterstützung für persönliche Währungen
MEHR ERFAHREN →
XE-GELDÜBERWEISUNG
  • Globaler sicherer Dienst
  • Schneller und einfacher Service
  • Mehrere Zahlungsmethoden
MEHR ERFAHREN →
OFX
  • Ausgezeichnete Preise
  • Über 50 Länder werden unterstützt
  • 24/7 Telefonsupport
MEHR ERFAHREN →

Der schnellste Weg, Geld ins Ausland zu überweisen

Für viele muss der beste Weg, Geld international zu überweisen, auch der schnellste sein. Wenn Ihr Transfer sofort oder zumindest noch am selben Tag verfügbar sein soll, werden die folgenden Dienste für Sie funktionieren. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Länder den Same-Day-Service zulassen und Sie möglicherweise eine Gebühr zahlen müssen. Ihre Zahlungsmethode kann sich auch auf die Gesamtgeschwindigkeit der Überweisung auswirken.

Beispielsweise werden Barzahlungen am schnellsten überwiesen und stehen Ihrem Empfänger in der Regel sofort zur Verfügung. ACH-Zahlungen (mit Debit- oder Kreditkarte) werden ebenfalls schnell überwiesen. Die Zahlung von einem Spar- oder Girokonto dauert in der Regel von allen Zahlungsmethoden am längsten, da das Unternehmen zunächst alle Ihre Kontoinformationen überprüfen muss.

Die schnellsten Möglichkeiten, im Jahr 2022 Geld ins Ausland zu überweisen, sind:

  • Xom: Xoom funktioniert über PayPal und ermöglicht Bankeinzahlungen, Bargeldabholung und Lieferung direkt an eine bestimmte Adresse. Sobald sich der Empfänger bei Xoom anmeldet, sollten Überweisungen sofort in seinem Konto erscheinen.
  • WorldRemit: Dieser Service bietet schnelle Überweisungszeiten und einen einfachen Kontoerstellungsprozess, wodurch er ganz oben auf unserer Liste steht. Bargeldüberweisungen werden sofort angezeigt, und der Empfänger muss nur sein Smartphone zeigen oder unterschreiben, um die Überweisung abzuschließen. Die Gebühren von WorldRemit sind auch niedriger als bei vielen seiner Konkurrenten.
  • Western Union: Western Union funktioniert besonders gut für Länder, die keine gute Abdeckung für internationale Geldtransfers haben. Die Limits und Gebühren variieren je nachdem, wohin Sie Ihr Geld senden, und das globale Netzwerk ermöglicht Bargeldabholungsoptionen für Empfänger.
  • MoneyGram: MoneyGram ist aus gutem Grund bekannt. Es gehört bereits zu den größten Überweisungsdiensten der Welt und wurde kürzlich um einen neuen Dienst namens FastSend erweitert. Mit FastSend können Sie Geld per SMS-Nachricht senden. MoneyGram-Überweisungen erscheinen in der Regel am selben Tag, unabhängig von der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode.

Obwohl Geschwindigkeit großartig ist, sollten Sie bedenken, dass Sie am Ende dafür bezahlen werden. Schnellere Überweisungsdienste haben tendenziell niedrigere Wechselkurse und insgesamt höhere Gebühren.

Ein zusätzlicher Schnellüberweisungsdienst verdient gesonderte Erwähnung: GooglePay.

GooglePay ist für alle Übertragungsarten völlig kostenlos, verfügt über ein riesiges globales Netzwerk und ist unglaublich schnell.

Wenn Ihr Empfänger bereits ein Google Pay-Konto hat und eine Debitkarte als Standardzahlungsmethode festgelegt hat, ist dieser Dienst möglicherweise die beste Wahl. Wenn Sie eine Debitkarte verwenden, um Geld an sein Google Pay-Konto zu senden, erscheint das Geld innerhalb von Minuten auf seinem Konto. Beachten Sie, dass dies bei Überweisungen über ein Bankkonto nicht der Fall ist. Es kann bis zu vier Tage dauern, bis diese Banküberweisungen beim Empfänger ankommen.

Die meisten Nutzer wenden sich für Peer-to-Peer-Zahlungen an Google Pay, daher sollten Sie keinen erheblichen Käuferschutz erwarten. Vor diesem Hintergrund haften Sie nicht für nicht autorisierte Transaktionen.

Der sicherste Weg, Geld ins Ausland zu überweisen

Sie können den meisten Finanzdiensten mit erkennbaren Namen vertrauen, aber angesichts der schieren Anzahl von Geldtransferbetrügereien da draußen und der jüngsten Zunahme von Phishing und Hacking ist es immer ratsam, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Egal für welchen Service Sie sich entscheiden, Ihr erster Schritt sollte sein halten Sie Ihre Informationen sicher. Überprüfen Sie URLs auf Richtigkeit und geben Sie niemals persönliche Informationen am Telefon preis. Dies mag wie ein vernünftiger Punkt erscheinen, aber Betrüger sind im Laufe der Jahre immer raffinierter geworden.

Gleichzeitig sollten Sie Suchen Sie nach Apps mit Zwei-Faktor-Authentifizierung und richten Sie dies so ein, dass Sie die einzige Person sind, die Ihr Konto wiederherstellen kann, falls es in Zukunft gesperrt wird.

Geben Sie niemals Kontopasswörter an Dritte weiter und melden Sie unbedingt alle Anrufe, bei denen jemand Sie um Geld bittet, den Sie nicht kennen. Auch wenn Sie nicht auf den Betrug hereinfallen, könnte es jemand anderes tun. Indem Sie Betrüger melden, verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass andere in Zukunft betrogen werden.

Wenn Sie nach dem sichersten Weg suchen, Geld zu überweisen, sehen Sie sich die folgenden Dienste an:

  • Währungen direkt: Währungen Direkt folgt dem FCA (Financial Conduct Authority) und hält sich an recht strenge britische Vorschriften. Die FCA-Standards helfen insbesondere denjenigen, die einen Überweisungsdienst nutzen möchten. Ein weiterer Pluspunkt von Currencies Direct ist, dass Benutzer Geld direkt über ein Smartphone senden können.
  • Weise: Als beliebte Marke, die Partnerschaften mit Google, Monzo und anderen großen Institutionen eingegangen ist, ist Wise zum Synonym für Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit geworden. Es hält sich auch an strenge britische Vorschriften und seine Größe trägt zu seiner Gesamtsicherheit bei.
  • Deine Bank (nicht empfohlen): Die meisten Banken priorisieren die Sicherheit der Gelder und Kontoinformationen ihrer Kunden. Zusätzlich zu ihrem Reputationsanreiz für Sicherheit verlangt das Gesetz von Banken die Einhaltung spezifischer Sicherheitsvorschriften. Es ist wichtig zu beachten, dass Banken trotz ihrer Sicherheit oft höhere Gebühren, langsamere Überweisungszeiten und einen komplizierteren Überweisungsprozess haben als Ihr durchschnittlicher Geldtransferdienst.

Jeder Geldtransferdienst hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Während es in Ordnung ist, Geschwindigkeit für eine niedrigere Gebühr zu opfern oder umgekehrt, sollten Sie niemals die Sicherheit opfern. Seien Sie besonders vorsichtig bei Diensten, von denen Sie noch nie gehört haben, oder bei Unternehmen, die keine große Online-Präsenz haben. Es ist am besten, sich angewöhnen, Bewertungen und Beiträge online zu überprüfen, bevor Sie sich für ein bestimmtes Unternehmen entscheiden.

Versuchen Sie nach Möglichkeit, vorher entweder eine physische oder eine digitale Kopie einer Übertragungsvereinbarung zu erhalten Senden Sie Ihr Geld ins Ausland. Überprüfen Sie das Kleingedruckte auf versteckte Gebühren oder Hinweise zur Verwendung personenbezogener Daten. Lesen Sie nach Möglichkeit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aller Unternehmen, für die Sie ein Konto erstellen, und bitten Sie Ihren Empfänger, dasselbe zu tun, wenn er ebenfalls ein Konto erstellen muss. Die Überprüfung all dieser Informationen wird einige Zeit und Mühe in Anspruch nehmen, aber es wird Sie auch langfristig sicherer machen.

Die Top 3 Online-US-Geldtransferdienste

Bei so vielen Unternehmen und Diensten, die es derzeit gibt, die Ihnen helfen, Geld online zu senden, ist es keine Überraschung, dass viele Kunden von der schieren Auswahl an Möglichkeiten überwältigt werden. Um die Dinge etwas einfacher zu halten, haben wir die ersten drei genommen internationale Geldtransferdienste in den USA erhältlich und unten aufgeführt.

Neben Informationen über die Unternehmen selbst erfahren Sie auch mehr darüber, was sie großartig macht und warum sich so viele Kunden an sie wenden, wenn sie Geld online senden möchten.

1. Währungen direktWährungen direkt

Währungen direkt macht Auslandsüberweisungen schnell und einfach. Sie können über die mobile App, das Online-System, an einem der physischen Standorte oder per Telefon übertragen. Kunden können Geld per Banküberweisung oder Debitkarte senden.

Die Überweisungszeit hängt davon ab, wohin Sie Ihr Geld senden und wie lange Sie für die Abrechnung mit Currencies Direct benötigen. Abgesehen davon können Überweisungen nach Europa noch am selben Tag verfügbar sein, und die meisten Überweisungen sind innerhalb von 24 bis 48 Stunden verfügbar.

Currencies Direct ist an strenge britische Vorschriften gebunden und zählt daher zu den sichersten Geldtransferunternehmen auf dem Markt. Während Kunden in Großbritannien ansässig sind, müssen sie nicht in Großbritannien ansässig sein, um Geld mit Currencies Direct zu senden.

Wechselkurse schwanken sehr oft, aber Currencies Direct sperrt die Wechselkurse, sobald Sie eine Überweisung buchen. Dieses Unternehmen bietet sogar einen Service namens Rate Alerts an, der Sie über die neuesten Wechselkurse informiert und Ihnen hilft, den besten Zeitpunkt für die Buchung Ihres Transfers zu bestimmen.

Currencies Direct erhebt für die meisten Transaktionen keine Gebühren und beinhaltet auch keine Provisionen oder versteckten Gebühren in seinen Überweisungen. Für den Fall, dass für Ihre Überweisung eine Gebühr oder Gebühr anfällt, wird Currencies Direct Sie im Voraus informieren, bevor Ihre Überweisung gesperrt wird.

Das weitgehend gebührenfreie Modell, die schnellen Überweisungszeiten, die breite Zugänglichkeit, die bequemen Wechselkurssperren und der einfache Zugang machen Currencies Direct zu einem der drei besten Geldtransferdienste in den USA

WÄHRUNGEN DIREKT BESUCHEN >>

2. XE-GeldtransferXE-Geldtransfer

XE-Geldtransfer ist ein in den USA ansässiger Geldtransferdienst, der sich am besten für diejenigen eignet, die garantierte Sicherheit und eine Überweisung wünschen, die nur wenige Minuten dauert. Alles, was Sie brauchen, um mit XE Geld zu senden, ist ein kostenloses Konto und die Informationen Ihres Empfängers. Von dort aus können Sie einen unbegrenzten Betrag senden (bis zu $500.000 bei jeder Überweisung), und der Dienst verfügt sogar über Währungsexperten, die Sie durch Online-Währungsüberweisungen führen können, wenn Sie Hilfe benötigen.

XE Money Transfer verfügt über ein umfangreiches Netzwerk teilnehmender Länder, und Kunden können ihre Konten rund um die Uhr online verwalten. XE verarbeitet derzeit 139 Währungen und ist in mehr als 220 Ländern und Territorien tätig. Diese Zahlen sollten weiter steigen, da XE Jahr für Jahr expandiert. Die Sicherheit auf Unternehmensniveau von XE stellt sicher, dass sowohl Ihr Geld als auch Ihre Kontoinformationen sicher sind.

Die Wechselkurse von XE Money Transfer schwanken bis zu dem Moment, in dem Sie Ihre Überweisung bestätigen, und sobald Sie Ihre Überweisung abgeschlossen haben, ändern sich diese Kurse nicht. Diese Wechselkurse sind an Live-Devisenmärkte gekoppelt und übertreffen die Bankkurse.

Die meisten Überweisungen sind mit XE noch am selben Tag verfügbar. In dem seltenen Fall, dass Ihre Überweisung an diesem Tag nicht verfügbar ist, wird sie normalerweise innerhalb von 24 bis 48 Stunden verfügbar sein. XE ist dafür bekannt, während des gesamten Übertragungsprozesses reaktionsschnell zu sein. Sie können Geld über die mobile App oder Website überweisen und akzeptieren Kredit- und Debitkarten sowie direkte Banküberweisungen.

 

BESUCHEN SIE XE >>

3. OFXOFX

OFX hält seinen Geldtransferprozess einfach und auf den Punkt. Alles, was Sie tun müssen, um mit der Übertragung mit OFX zu beginnen, ist, ein Konto zu erstellen, die Informationen Ihres Empfängers einzugeben und auf „Senden“ zu klicken. Von dort aus nutzt OFX ein globales Netzwerk von Bankkonten, um Ihr Geld so sicher und schnell wie möglich umzuwandeln und an Ihren Empfänger zu liefern.

OFX ist rund um die Uhr geöffnet und legt keine Einschränkungen fest, wann Sie eine Geldüberweisung senden können. OFX bietet Flexibilität, wenn es um Zahlungen geht. Einige Banken haben ein tägliches Überweisungslimit, das einen Kunden normalerweise daran hindern würde, mehr als einen bestimmten Überweisungsbetrag zu senden. OFX akzeptiert stattdessen Teilzahlungen und ermöglicht es Kunden, die Überweisung jetzt zu senden und die restlichen Zahlungen später zu leisten.

Viele Überweisungen mit OFX werden noch am selben Tag verfügbar, wobei die Obergrenze bei 1-2 Tagen liegt. OFX bietet auch eine mobile App, mit der Sie den Status Ihrer Geldüberweisung überprüfen, sich mit einem Agenten in Verbindung setzen können, um Unterstützung zu erhalten, und die Vorteile seiner Suite von Geld-Tools nutzen können.

OFX setzt technologische, organisatorische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Sicherheit der Gelder und sensiblen Informationen seiner Kunden zu gewährleisten. Diese Sicherheitsvorkehrungen umfassen den Schutz vor Änderung, Kopieren, Verwendung, Offenlegung, unbefugtem Kontozugriff und Verlust oder Diebstahl.

OFX nimmt die Sicherheit seiner Kunden ernst, und das erstreckt sich auf jede von ihnen verarbeitete Geldüberweisung, sei es auf seiner Website oder über seine App. OFX genießt eine breite Zugänglichkeit und transferiert 55 verschiedene Währungen in über 190 Länder auf der ganzen Welt.

BESUCHEN SIE OFX >>

Zusammenfassung zu den Top 3 Geldtransferdiensten aus den Vereinigten Staaten

Eine einfache Google-Suche nach „Beste Möglichkeiten, Geld online zu senden“ wird Ihnen fast ein Dutzend Seiten mit Ergebnissen liefern. Es ist schwierig, so viele Unternehmen und Dienstleistungen zu sichten und zu entscheiden, welches das Beste für Sie ist. Wenn Sie diese Websites besuchen, werden Sie oft Marketingtexte finden, die diese Unternehmen ins beste Licht rücken, ohne die Nachteile ihres Dienstes aufzuzeigen. Daher ist es am besten, sich Kundenbewertungen anzusehen und das Kleingedruckte ihrer Vereinbarungen und Bedingungen zu studieren.

Währungen direkt, XE-Geldtransfer, und OFX aus mehreren Gründen unter den ersten drei auf unserer Liste. Alle drei Unternehmen haben eine breite globale Reichweite. Jedes bietet schnelle Überweisungen, die in der Regel nicht länger als 48 Stunden dauern, sie sind alle gebührenfrei oder haben niedrigere Gebühren als die meisten anderen Unternehmen, und sie bieten Kunden rund um die Uhr Zugang zu ihren Konten und Diensten.

Darüber hinaus verfügen diese drei Dienste über hervorragende Kundenbewertungen, einen guten und reaktionsschnellen Kundenservice und leicht verständliche Geschäftsbedingungen. Jedes dieser drei Unternehmen wäre eine gute Wahl für diejenigen, die Geld online senden möchten.

Die besten Apps für den internationalen Geldversand

Noch vor wenigen Jahren schickten die meisten Kunden ihr Geld per Überweisung ins Ausland. Bank-zu-Bank-Überweisungen waren früher die Norm, aber radikale Veränderungen in Technologie, Kommunikation und Handel haben die alten Wege auf den Kopf gestellt.

Kunden erwarten heute, dass sie mit ihrem Smartphone fast alles machen können. Bei Apps, die weltweite Kommunikation, Geschäftstreffen, globalen Handel und vieles mehr ermöglichen, ist es nur natürlich, dass Menschen wollen und erwarten, dass eine App ihr Geld online überweisen kann.

Zum Glück für diese Leute sind in den letzten Jahren eine Reihe von Geldtransfer-Apps in den App Stores erschienen, um diesen Bedarf zu decken.

Diese Apps bieten eine einfache Einrichtung, 24/7-Support und Kundenservice, und das Beste ist, dass sie zu jeder Tageszeit Überweisungen tätigen können. Was früher den Gang zu einer physischen Bank während der regulären Geschäftszeiten erforderte, kann jetzt auf der Couch erledigt werden.

Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass nicht alle dieser Geldtransfer-Apps gleich sind. Hier sind die drei besten Apps für den internationalen Geldversand:

1. OFX

Wir haben OFX bereits behandelt, aber seine App verdient eine eigene besondere Erwähnung. Diese Überweisungs-App hat bei weitem die größte Reichweite und ihr Service ist derzeit in mehr als 190 Ländern verfügbar, wobei diese Zahl mit dem weiteren Wachstum von OFX steigen wird.

Wenn OFX eine Achillesferse hat, erlaubt es Ihnen nicht, mit einer Kreditkarte zu bezahlen, und Sie haben keine Option zur Bargeldabholung. Trotzdem verfügt die App über hervorragende Funktionalität, Zugänglichkeit und einfachen Zugriff, und OFX bleibt eine ausgezeichnete Wahl für Kunden, die danach suchen große Beträge versenden entweder von einem Spar- oder Girokonto.

2.     Nachlass

Auf der anderen Seite der Medaille bieten Remitly und seine App eine wunderbare Alternative für Kunden, die geringere Beträge senden möchten. Es bietet niedrige Gebühren für seine Geldüberweisungen und seine hohe Anzahl an 5-Sterne-Bewertungen spricht Bände über seine Beliebtheit.

Eine weitere großartige Funktion von Remitly ist, dass es Ihnen mitteilt, wann Ihre Überweisung für den Empfänger verfügbar ist. Remitly eignet sich besonders gut für Kunden, die Geld nach Afrika, Südamerika oder Asien senden möchten, und Sie können sogar Geld an ein Smartphone senden.

3.     PayPal – Xoom

Während PayPal – Xoom nicht die billigste Option auf dieser Liste ist, gleichen diese Unternehmen ihre Gebühren mit einer hervorragenden Benutzererfahrung und allgemeiner Benutzerfreundlichkeit aus. Sie können Ihr Bankkonto oder PayPal-Guthaben verwenden, um eine Überweisung vorzunehmen, aber es ist wichtig zu beachten, dass Ihr Empfänger ein PayPal-Konto erstellen muss, um sein Geld zu erhalten. Glücklicherweise ist der Kontoerstellungsprozess völlig kostenlos und relativ einfach.

Zusammenfassung zu internationalen Geldtransfer-Apps

Mit einer Vielzahl von Geldtransfer-Apps, die in einer Vielzahl von mobilen App-Stores verfügbar sind, müssen Sie sich nicht mehr fragen, wie Sie Geld international senden können. Dank ihres einfachen Zugriffs, ihrer großartigen Funktionalität und ihres 24/7-Supports bleiben die Apps, die wir hier hervorgehoben haben, die besten auf dem Gebiet. Jede dieser Apps ist eine gute Wahl, wenn Sie online Geld senden möchten.

Risiken beim Geldversand ins Ausland

Alle Dienste und Unternehmen, die wir bisher besprochen haben, bieten eine sichere und effektive Möglichkeit, Geld ins Ausland zu senden. Trotzdem ist jede Geldüberweisung immer mit einem Risiko verbunden, egal ob im In- oder Ausland. Lassen Sie uns einige der Risiken durchgehen, denen Sie begegnen, wenn Sie international Geld senden.

Wechselkurse

Bei den meisten Geldtransferdiensten, die Sie finden werden, werden die Wechselkurse festgelegt, bevor Sie Ihr Geld überweisen. Wenn du kannst, Senden Sie das Geld in der Währung der Empfängerbank. Dadurch vermeiden Sie, dass Ihnen eine zusätzliche Wechselgebühr entsteht. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, vergewissern Sie sich, dass Sie die in Ihrer Überweisung enthaltenen Gebühren gelesen und verstanden haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen eine niedrige Ablösesumme anbieten, dann aber die Wechselkurse erhöhen.

Betrüger

Wie bereits erwähnt, senden Sie kein Geld an Personen, die Sie nicht persönlich kennen. Seien Sie besonders vorsichtig bei Spam-E-Mails oder Angeboten für kostenlose Produkte oder Dienstleistungen. Betrüger haben in der Vergangenheit Websites, Direktanrufe, Textnachrichten und E-Mails verwendet, um Betrug zu initiieren, also seien Sie wachsam. Jeden Tag tauchen neue Betrüger und Betrüger auf.

Betrüger zielen besonders gerne auf internationale Geldüberweisungen ab, da Sie nur sehr wenige Rückgriffsmöglichkeiten haben, sobald das Geld von Ihrem Konto abgebucht wurde. Während Banken betrügerische Einkäufe mit gestohlenen Kontoinformationen einfrieren und rückgängig machen können, können sie angesichts von Geldtransferbetrug nur sehr wenig tun.

Verwenden Sie immer seriöse Überweisungsdienste und -unternehmen, wenn Sie Geld ins Ausland senden. Wenn Sie Opfer eines Betrugs geworden sind oder jemand versucht hat, Sie zu betrügen, melden Sie den Vorfall der Polizei. Ihr Bericht könnte dazu beitragen, die Gesamtzahl der Betrüger zu reduzieren, die da draußen sind.

Versteckte Gebühren

Ein seriöses Geldtransferunternehmen stellt Ihnen alle Kosten und Gebühren im Voraus zur Verfügung. Anrüchige Unternehmen verbergen nicht nur ihre Gebühren, sondern schlagen in der Regel einen Aufschlag auf den Wechselkurs auf. Sie können Ihnen sogar Provisionsgebühren und Überweisungsgebühren berechnen. Da diese Sätze als Prozentsatz angezeigt werden, kann es für manche Leute schwierig sein, den Dollarbetrag zu verstehen, den das Unternehmen ihnen berechnet, bis es zu spät ist.

Wenn Sie können, vergleichen Sie immer die Tarife mehrerer Dienste, um zu sehen, welches Unternehmen Ihnen das beste Angebot macht. Lassen Sie sich nicht von Angeboten wie kostenlosen Einführungstransfers täuschen. Unternehmen bieten diese oft an, nur um dann hohe laufende Gebühren hinzuzufügen, sobald Sie sich für diesen Service entschieden haben.

Grenzen

Nicht alle Geldtransferdienste sind gleich und sollten es auch nicht sein. Einige funktionieren besser mit kleinen Überweisungsbeträgen, andere sind ideal für größere Überweisungen. Auch hier werden seriöse Unternehmen offen über ihre Fähigkeiten, Dienstleistungen und Gebühren sprechen. Das Unternehmen, das Sie auswählen, sollte auch seine Tageslimits auflisten, also stellen Sie sicher, dass Sie sich im Voraus informieren.

Verzögerungen

Auch bei etablierten Unternehmen mit globaler Präsenz kommt es zu Verzögerungen. Abgesehen davon haben die meisten Unternehmen eine Richtlinie eingerichtet, um Sie im Falle einer Verspätung zu entschädigen. Fragen Sie jedes Unternehmen nach seiner Verzögerungsrichtlinie.

Beste Wünsche mit Ihrer Geldüberweisung

Mit so vielen Unternehmen, Diensten und Apps, die derzeit verfügbar sind, werden Sie nie einen besseren Zeitpunkt finden, um Geld online zu senden. Wenn Sie dieser Anleitung folgen, können Sie die Suchergebnisse durchsuchen, Ihr Geld sicher senden und Gebühren und Betrüger vermeiden.

Unser #1 empfohlener Service: Währungen direkt

🏛️ Gegründet1996
🌎 KundenGlobal
💱 Währungen40+ bereitgestellt
🏢BürosLondon, Spanien, Frankreich, Portugal, USA, Südafrika und Indien
📱 PlattformenEinzelhandelspräsenz, Telefonservice, Online-Service und mobile App
⚖️ VerordnungVon der FCA als Electronic Money Institution (EMI) zugelassen
✔️ KreditwürdigkeitKreditrating Stufe 1 bei Dun & Bradstreet (Höchstmögliche)
🏆 AuszeichnungenMoneyAge-Auszeichnung (dreimaliger Gewinner des „Money Transfer Provider of the Year“)
🌟BewertungenAusgezeichnet 4,9/5 von 7.973 Bewertungen auf TrustPilot
💰 GebührenKeine Überweisungsgebühren
📈 Handelsvolumen550.000 Zahlungen im vergangenen Jahr, Handel mit Währungen im Wert von 7,5 Mrd. £ im Jahr 2021
🌐 Offizielle Website Besuchen Sie Währungen direkt

WÄHRUNGEN DIREKT BESUCHEN >>

 

de_DEGerman