Umzug & Versand nach Tauranga, Neuseeland: Leitfaden 2022

Wenn es um die Wahl Ihres Wohn- und Arbeitsortes geht, möchten Sie einen Ort finden, der großartige Karrierechancen, ein starkes Gemeinschaftsgefühl und viele Dinge bietet, die Sie außerhalb der Arbeit tun können.

Ob Sie aus einer anderen Stadt oder einem anderen Land umziehen oder einfach nur nach einem neuen Zuhause suchen, Tauranga sollte auf Ihrer Liste stehen.  

Diese am Fluss gelegene Stadt in der Bay of Plenty ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in Neuseeland. Es hat Menschen weltweit mit seinen erschwinglichen Lebenshaltungskosten, großartigem Wetter, natürlicher Schönheit und florierender Wirtschaft angezogen. Es gibt viele Gründe, warum sich so viele Menschen dafür entscheiden, dauerhaft oder als Heimatbasis nach Tauranga zu ziehen, während sie andere Regionen Neuseelands erkunden.  

Egal, ob Sie mit Ihrem Partner hierher ziehen oder im Rahmen einer neuen Arbeitsmöglichkeit hierher ziehen, dieser Leitfaden wird Ihnen helfen, sich in Tauranga einzuleben und Ihren Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten. 

Tauranga schnelle Fakten  

Bevölkerung: 131,500 

Die offizielle Sprache: Englisch. Allerdings wird Māori auch von einer bedeutenden Minderheit der Bevölkerung gesprochen (13,6 Prozent). 

Das BIP pro Kopf: NZD $49.890 (USD $33.300) 

Währung: der Neuseeland-Dollar (NZD). 

Der Lebensstil in Tauranga 

Dinge die zu tun sind 

Tauranga ist ein wunderschöner Ort mit vielen Aktivitäten. Die Region Bay of Plenty ist bekannt für ihre Strände, daher sind Schwimmen, Surfen und andere Wasseraktivitäten sehr beliebt. Es gibt auch viele Wander- und Radwege in der Umgebung. Für diejenigen, die die Natur genießen, ist Tauranga ein großartiger Ort zum Leben. 

Neben seiner natürlichen Schönheit hat Tauranga auch ein reiches kulturelles Leben. Es gibt mehrere Museen und Kunstgalerien in der Stadt sowie eine Reihe von Festivals und Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden. Tauranga beherbergt auch viele Restaurants und Cafés, sodass Feinschmecker hier glücklich werden. 

Nachtleben 

Tauranga hat viele pulsierende Optionen für das Nachtleben, und jeder kann etwas finden, das ihm gefällt. Im Stadtzentrum gibt es mehrere Bars und Clubs sowie viele Restaurants, die bis spät in die Nacht geöffnet haben. In vielen Bars und Clubs von Tauranga gibt es auch Live-Musik. Wenn Sie nach einer Nacht in der Stadt suchen, ist Tauranga der richtige Ort. 

Sport und Erholung 

Tauranga ist die Heimat mehrerer Sportmannschaften, darunter Rugby Union, Cricket, Netball und Football (Fußball). Die Stadt hat auch viele Freizeiteinrichtungen, wie Parks und Spielplätze. Wenn Sie nach einem aktiven Lebensstil suchen, ist Tauranga der perfekte Ort zum Leben. 

Tauranga für Familien 

Tauranga ist auch ein großartiger Ort, um eine Familie zu gründen. Es gibt viele Dinge zu tun für Kinder jeden Alters, und die Stadt hat mehrere ausgezeichnete Schulen. Tauranga ist auch ein sicherer Ort zum Leben mit einer niedrigen Kriminalitätsrate. Wenn Sie nach einer familienfreundlichen Stadt suchen, ist Tauranga die perfekte Wahl. 

Tauranga für Singles 

Tauranga kann auch perfekt zu dir passen, wenn du Single bist. In der Stadt gibt es viel zu tun, und es ist einfach, neue Leute kennenzulernen. Ob Sie die Liebe suchen oder einfach nur Spaß haben wollen, Tauranga bietet viele Möglichkeiten für Singles. 

Der Arbeitsmarkt in Tauranga 

Tauranga ist die Heimat einer Reihe verschiedener Industrien, darunter Landwirtschaft, Fischerei, Forstwirtschaft, Fertigung, Bergbau und Tourismus. Die Stadt hat auch einen wachsenden Dienstleistungssektor.

Einige der beliebtesten Jobs in Tauranga sind Landarbeiter, Fischer/innen, Fabrikarbeiter, Hotel- und Restaurantangestellte, Reiseleiter und Einzelhandelskaufleute. Tauranga bietet Beschäftigungsmöglichkeiten sowohl für qualifizierte als auch für ungelernte Arbeitskräfte. Facharbeiter finden Arbeit in den vielen Fabriken der Stadt oder im Dienstleistungssektor. Ungelernte Arbeitskräfte können Arbeit in der Landwirtschaft oder Fischerei finden.

Diejenigen, die in Tauranga Arbeit suchen, sollten sich an die örtliche Handelskammer wenden oder Online-Jobbörsen durchsuchen. Es ist auch ratsam, sich mit Einheimischen und Expatriates zu vernetzen, die möglicherweise Informationen über Stellenangebote geben können, die nicht öffentlich ausgeschrieben sind. 

Umzugs- und Versandkosten nach Tauranga 

Die Kosten für den Umzug nach Tauranga hängen von einer Reihe von Faktoren ab, darunter woher Sie kommen, der Größe und dem Gewicht Ihrer Sendung und ob Sie ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen oder Ihre Sachen selbst versenden. 

Wenn Sie Ihre Sachen selbst versenden, können Sie mit etwa $3.000 für einen 20-Fuß-Container oder $4.500 für einen 40-Fuß-Container rechnen Los Angeles nach Tauranga.  

Versandkosten aus anderen Großstädten in den USA wird ähnlich sein. Wenn Sie ein professionelles Umzugsunternehmen beauftragen, variieren die Tarife je nach Unternehmen und Ihren spezifischen Bedürfnissen, aber Sie können damit rechnen, mindestens $10.000 für einen internationalen Umzug zu zahlen. 

Vergessen Sie bei der Budgetierung Ihres Umzugs nach Tauranga nicht, andere Kosten zu berücksichtigen, wie z. 

Zusätzliche Umzugstipps 

Visa und Einwanderung 

Wenn Sie planen, nach Tauranga zu ziehen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie das richtige Visum haben. Neuseeland bietet je nach Ihren Umständen eine Reihe verschiedener Visa an. Das häufigste Visum für Menschen, die nach Tauranga ziehen, ist das Visum der Kategorie „Skilled Migrant“. Dieses Visum ist für Personen gedacht, die über Fähigkeiten und Qualifikationen verfügen, die in Neuseeland gefragt sind.  

Um für dieses Visum in Frage zu kommen, müssen Sie: 

  • 55 Jahre oder jünger sein 
  • Haben Sie ein Stellenangebot von einem neuseeländischen Arbeitgeber 
  • Haben Sie eine akzeptable Kompetenzbewertung für Ihren Beruf 
  • Erfüllen Sie die Anforderungen an die englische Sprache 
  • Erfüllen Sie die Gesundheits- und Charakteranforderungen 

Versand Ihrer Sachen 

Einige Dinge, auf die Sie bei der Auswahl achten sollten Versandunternehmen enthalten: 

  • Erleben Sie den Versand nach Neuseeland 
  • Flexible Versandoptionen (z. B. Tür-zu-Tür, Hafen-zu-Hafen) 
  • Wettbewerbsfähige Preisanpassung 

Anpassung an die neue Kultur 

Der Umzug in ein neues Land kann ein Kulturschock sein, selbst wenn Sie schon einmal dorthin gereist sind. Hier sind ein paar Dinge, die Sie in Neuseeland möglicherweise anders finden:

  • Das Lebenstempo ist langsamer als in vielen anderen Ländern 
  • Es gibt einen starken Fokus auf Umweltschutz 
  • Die Māori-Kultur ist ein fester Bestandteil der neuseeländischen Gesellschaft 
  • Neuseeländer sind sehr naturverbunden und lieben die Natur 

Um sich an die neue Kultur anzupassen, ist es wichtig, so weit wie möglich in sie einzutauchen. Versuchen Sie, einige Māori-Sätze zu lernen, besuchen Sie beliebte Touristenziele und nehmen Sie an Outdoor-Aktivitäten teil. 

Tauranga Wohnkosten & beste Orte zum Leben 

Wie bei jedem Umzug ist eine der ersten Überlegungen die Wohnungssuche.  

Tauranga ist im Vergleich zu anderen eine relativ erschwingliche Stadt Neuseeland Städte, und es gibt eine Reihe verschiedener Stadtteile, aus denen Sie je nach Budget und Lebensstil auswählen können. 

  • Budgetfreundliche Optionen:

Für diejenigen, die nach einer erschwinglichen Option suchen, ist der Vorort Mount Maunganui eine gute Wahl. Die durchschnittliche Miete für ein Haus mit drei Schlafzimmern in Mount Maunganui beträgt 1.750 NZD (etwa $1.200), was deutlich niedriger ist als die Durchschnittsmiete im Zentrum von Tauranga (2.200 NZD oder $1.500). Darüber hinaus liegt Mount Maunganui in der Nähe einiger der besten Strände der Stadt. 

Eine weitere Option für diejenigen mit kleinem Budget ist Greerton, das eine durchschnittliche Miete von 1.550 NZD (ca. $1.070) für ein Haus mit drei Schlafzimmern hat. Greerton ist auch bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und hat mehrere Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Für diejenigen, die etwas näher an der Innenstadt suchen, gibt es eine Reihe von Stadtteilen zur Auswahl. Hillcrest ist eine Option mit einer durchschnittlichen Miete von 2.050 NZD (ca. $1.415) für ein Haus mit drei Schlafzimmern. Hillcrest bietet einfachen Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln und wichtigen Autobahnen.  

Eine weitere Option ist Bellevue, das eine durchschnittliche Miete von 2.450 NZD (ca. $1.700) für ein Haus mit drei Schlafzimmern hat. Das Bellevue liegt in der Nähe mehrerer Parks und bietet auch eine schnelle Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. 

Tauranga hat mehrere bewachte Wohnanlagen mit gehobenen Annehmlichkeiten wie Schwimmbädern und Tennisplätzen. Eine solche Gemeinde ist Palm Beach, wo die durchschnittliche Miete für ein Haus mit drei Schlafzimmern 3.300 NZD (etwa $2.295) beträgt.  

Für diejenigen, die nach noch luxuriöseren Unterkünften suchen, bietet Taurangas exklusives Ohauiti-Viertel Millionen-Dollar-Häuser mit Meerblick. 

Lebenshaltungskosten in Tauranga 

Tauranga wird oft als Land mit niedrigen Lebenshaltungskosten gepriesen. Dies ist relativ zu anderen beliebten neuseeländischen Reisezielen wie Auckland und Wellington. Ausgaben wie Lebensmittel, Benzin und Miete sind im Vergleich zu diesen größeren Städten relativ günstig. 

Beispielsweise kann eine typische Familie damit rechnen, etwa $150 pro Woche für Lebensmittel auszugeben. Die Benzinpreise sind ebenfalls niedrig, ein Liter kostet etwa $1,50. Und schließlich variieren die Mietpreise je nach Lage und Größe des Hauses, aber durchschnittlich etwa $400 pro Woche für ein Haus mit drei Schlafzimmern. 

Natürlich gibt es immer Ausnahmen von der Regel. Einige Leute stellen fest, dass ihre Lebenshaltungskosten tatsächlich steigen, wenn sie nach Tauranga ziehen. Dies liegt normalerweise an der Wahl des Lebensstils – jemand, der zum Beispiel gerne essen und trinken geht, wird feststellen, dass sich solche Ausgaben schnell summieren können. 

Aber insgesamt ist Tauranga ein erschwinglicher Ort zum Leben – besonders im Vergleich zu anderen beliebten neuseeländischen Städten. Wenn Sie also Geld sparen oder einfach einen entspannteren Lebensstil genießen möchten, ist Tauranga möglicherweise der perfekte Ort für Sie! 

Lassen Sie uns dennoch einige durchschnittliche monatliche Kosten für wesentliche Ausgaben in Tauranga aufschlüsseln: 

  • Miete: 1.200 – 2.000 NZD 
  • Nebenkosten (Gas, Strom, Wasser): 150 – 250 NZD 
  • Internet: 60 – 80 NZD 
  • Lebensmittel: 150 – 400 NZD 
  • Auswärts essen: 100 – 200 NZD 
  • Öffentliche Verkehrsmittel: 40 – 60 NZD 

Transport in Tauranga 

  • Öffentliche Verkehrsmittel: 

Öffentliche Verkehrsmittel in Tauranga werden von der zur Verfügung gestellt Bay-Hopper Bussystem, das die gesamte Stadt und das Umland abdeckt. 

 

  • Taxis & Mitfahrgelegenheiten:  

In Tauranga gibt es viele Taxis und Mitfahrgelegenheiten, daher sollte es kein Problem sein, sich fortzubewegen. Einige der beliebtesten Unternehmen sind Uber, Ola und Zoomy. Die Preise variieren je nach gewähltem Unternehmen und Tages-/Wochenzeit Ihrer Reise. 

 

  • Ein Auto mieten: 

Wenn Sie vorhaben, während Ihres Aufenthalts in Tauranga ein Auto zu mieten, gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie wissen müssen. 

Zunächst benötigen Sie einen gültigen Führerschein und einen IDP, wie oben erwähnt. 

Zweitens verlangen die meisten Autovermietungen, dass Sie mindestens 21 Jahre (und manchmal 25 Jahre) alt sind, um ein Auto zu mieten. 

Drittens bieten viele Autovermietungen unbegrenzte Kilometer an, aber einige haben Kilometerbegrenzungen, also überprüfen Sie dies unbedingt, bevor Sie buchen. 

Beachten Sie schließlich, dass einige Autovermietungen zusätzliche Gebühren für Dinge wie Versicherungen, GPS-Geräte, Kindersitze usw. erheben können. 

 

  • Autofahren in und um Tauranga: 

Wenn Sie in Neuseeland Auto fahren möchten, benötigen Sie eine internationale Fahrerlaubnis (IDP). Sobald Sie Ihren IDP haben, ist das Fahren in Tauranga relativ unkompliziert, da die Stadt durch ein Netz von Autobahnen gut angebunden ist. 

 

  • Kosten: 

Eine Einzelfahrt kostet 2,50 NZD ($1,68), während eine Tageskarte 9 NZD ($6) kostet. Wenn Sie regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel nutzen möchten, kann es sich lohnen, eine Monatskarte zu erwerben, die NZD 130 ($87) pro Monat für unbegrenzte Fahrten innerhalb der Stadtgrenzen kostet. 

Bildung & Schule in Tauranga 

In Tauranga gibt es eine Reihe hervorragender öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen. In Bezug auf die Grundschulbildung gibt es eine Reihe großartiger Optionen. 

Zum Beispiel ist Te Kura Kaupapa Maori o Te Waiariki eine angesehene Schule, die Unterricht sowohl in Englisch als auch in Maori anbietet. Alternativ ist die Bethlehem Christian School eine beliebte Wahl für viele Familien, die nach glaubensbasierter Bildung suchen. 

In Bezug auf die Sekundarschulbildung sind das Tauranga Boys 'College und das Tauranga Girls 'College die beiden wichtigsten staatlichen High Schools der Stadt. Beide bieten eine hervorragende Ausbildung und einen guten Ruf.  

Für diejenigen, die nach einer privaten weiterführenden Schuloption suchen, ist das St. Mary's Catholic College eine beliebte Wahl.

Schließlich verfügt Tauranga auch über eine Reihe von Hochschulbildungsmöglichkeiten. Die University of Waikato – Tauranga Campus befindet sich hier und bietet eine breite Palette von Abschlüssen und Programmen an. Es gibt auch das Toi Ohomai Institute of Technology, das Berufsausbildung und andere Bildungsmöglichkeiten anbietet. 

  • Die Jahresgebühr einer Grundschule beginnt bei etwa $11.000, während die Gebühr einer Sekundarschule bei $14.000 beginnt. In Privatschulen beginnen die Jahresgebühren bei etwa $25.000. 

Gesundheitswesen in Tauranga 

Wie bei jedem Umzug in ein neues Land ist es wichtig, Ihre medizinischen Bedürfnisse und Möglichkeiten zu berücksichtigen. 

In Neuseeland ist das öffentliche Gesundheitssystem für alle Einwohner und Bürger kostenlos. Dieses System umfasst Krankenhäuser, Hausärzte und kommunale Gesundheitsdienste. Es gibt auch eine Reihe von privaten Gesundheitsdienstleistern, die ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen anbieten, jedoch kostenpflichtig sind. 

Wenn es um Krankenhäuser in Tauranga geht, haben Sie die Qual der Wahl zwischen öffentlichen und privaten Optionen. Das wichtigste öffentliche Krankenhaus in der Gegend ist das Tauranga Hospital, das eine breite Palette von Dienstleistungen anbietet, darunter eine Notaufnahme. Für diejenigen, die nach einer privaten Krankenhausoption suchen, gibt es das Bay of Plenty Private Hospital. Diese Einrichtung bietet alles von der Hausarztversorgung bis hin zu Operationen und Entbindungsdiensten. 

Für die Versorgung durch Allgemeinmediziner (GP) gibt es sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor viele Optionen. In Bezug auf die öffentliche Allgemeinmedizin verfügt HealthCare NZ über mehrere Kliniken in ganz Tauranga. Diese Kliniken bieten Sammelabrechnungsdienste an, was bedeutet, dass Ihnen für Ihre Konsultation nur die Standardgebühr von Medicare in Rechnung gestellt wird. 

Wenn Sie es vorziehen, einen Hausarzt in einer Privatklinik aufzusuchen, stehen Ihnen in der ganzen Stadt viele Möglichkeiten zur Verfügung. Einige der beliebtesten Privatkliniken sind das Central Medical Center und CityMed Doctors & Specialists. 

Wenn Sie anhaltende gesundheitliche Bedürfnisse haben oder besondere Pflege benötigen, stehen Ihnen in Tauranga ebenfalls viele Optionen zur Verfügung. Wenn Sie beispielsweise an chronischen Schmerzzuständen wie Arthritis oder Ischias leiden, können Sie sich an Orten wie der Acacia Health Clinic oder der Proactive Rehabilitation Clinic behandeln lassen. 

Wenn Sie Hilfe bei psychischen Problemen wie Angstzuständen oder Depressionen benötigen, stehen alternativ Berater und Psychologen an Orten wie LifeWorks Counseling & Psychotherapy Services oder Balance Therapy Center zur Verfügung. Unabhängig von Ihren Gesundheitsbedürfnissen gibt es in Tauranga sicher einen Anbieter, der Ihnen helfen kann. 

Wetter in Tauranga 

Mit seinem subtropischen Klima genießt Tauranga das ganze Jahr über warmes Wetter. Die Durchschnittstemperatur beträgt 20-25 Grad Celsius, wobei die Sommer etwas heißer und die Winter mild sind. 

Eines der besten Dinge am Wetter in Tauranga ist, dass es nie zu extrem ist. Sie müssen sich nicht mit glühenden Hitzewellen oder eiskalten Wintern auseinandersetzen. Und aufgrund der Lage an der Küste haben Sie immer eine kühle Brise, um es Ihnen bequem zu machen. 

Der Regen kann manchmal stark sein, aber dies wird normalerweise durch die sonnigen Tage dazwischen ausgeglichen. Egal wie das Wetter ist, Sie werden Ihre Zeit in Tauranga sicher genießen! 

Allein nach Tauranga ziehen 

Vorausgesetzt, Sie haben bereits die Grundlagen wie Unterkunft und Job geregelt, gibt es noch ein paar andere Dinge zu beachten, wenn Sie alleine nach Tauranga ziehen. 

Eines der ersten Dinge, die Sie vielleicht tun möchten, ist, sich in der Community zu engagieren. In Tauranga gibt es eine Reihe verschiedener Gemeindegruppen und Veranstaltungen, die es einfach machen, neue Leute kennenzulernen. Einem Club beizutreten oder an einer lokalen Veranstaltung teilzunehmen ist eine großartige Möglichkeit, Leute kennenzulernen und sich in der neuen Umgebung einzugewöhnen. 

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist Ihr Budget. Der Umzug in eine neue Stadt kann teuer sein, daher ist es wichtig, im Voraus zu planen und Dinge wie Essen, Transport und Unterhaltung einzuplanen. Es gibt viele Möglichkeiten, in Tauranga Geld zu sparen, also recherchieren Sie und finden Sie heraus, wo Sie sparen können, ohne Ihren Lebensstil zu beeinträchtigen. 

Vergessen Sie schließlich nicht, sich zu amüsieren! Tauranga ist eine wunderschöne Stadt, in der es viel zu sehen und zu tun gibt. Nehmen Sie sich also die Zeit, alles zu erkunden, was sie zu bieten hat. 

Umzug nach Tauranga mit einer Familie 

Mit einer Familie nach Tauranga zu ziehen, kann eine großartige Möglichkeit sein, neu anzufangen und all das zu genießen, was dieses schöne Land zu bieten hat. Auch wenn es zunächst entmutigend erscheinen mag, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten. 

Hier sind ein paar Tipps für den Umzug mit der Familie nach Tauranga: 

 

  • Beginnen Sie mit Ihrer Recherche

  Der Umzug in ein neues Land ist eine große Entscheidung, daher ist es wichtig, vorher seine Hausaufgaben zu machen. Erfahren Sie mehr über die Lebenshaltungskosten in Tauranga, das Schul- und Bildungssystem und was die Stadt in Bezug auf Arbeitsmöglichkeiten und Erholung zu bieten hat. Dies wird Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Tauranga der richtige Ort für Ihre Familie ist oder nicht. 

 

  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Papiere in Ordnung haben

Wenn Sie in ein anderes Land ziehen, gibt es oft viele verschiedene bürokratische Hürden, durch die Sie springen müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Enten in einer Reihe haben, bevor Sie den Zug machen, damit Sie nicht auf unnötige Verzögerungen oder Straßensperren stoßen. 

 

  • Finden Sie eine Unterkunft, bevor Sie ankommen 

Einer der stressigsten Aspekte beim Umzug an einen neuen Ort ist die Wohnungssuche. Wenn möglich, versuchen Sie, sich eine Unterkunft zu sichern, bevor Sie in Tauranga ankommen, damit Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen, wenn Sie sich eingelebt haben. Dadurch haben Sie eine Sache weniger, um die Sie sich kümmern müssen, wenn Sie sich an Ihre neue Umgebung gewöhnen. 

 

  • Melden Sie Ihre Kinder so schnell wie möglich in der Schule an

Wenn Sie Kinder im schulpflichtigen Alter haben, sollte eine Ihrer ersten Prioritäten darin bestehen, sie in der Schule anzumelden, damit sie anfangen können, Freunde zu finden und sich an ihre neue Umgebung anzupassen. Je früher sie in eine Routine eingewöhnt sind, desto einfacher wird es für alle Beteiligten. 

 

  • Engagieren Sie sich in Ihrer Gemeinde  

Eine der besten Möglichkeiten, sich an einem neuen Ort zu Hause zu fühlen, ist, sich in der Gemeinschaft zu engagieren. Suchen Sie nach lokalen Gruppen und Organisationen, die Ihren Interessen entsprechen, oder engagieren Sie sich ehrenamtlich für Anliegen, die Ihnen wichtig sind. Dies wird Ihnen nicht nur helfen, neue Leute kennenzulernen, sondern auch der Gemeinschaft, in der Sie jetzt leben, etwas zurückzugeben. All diese Faktoren zusammen können den Umzug mit der Familie nach Tauranga viel stressfreier und viel angenehmer machen. 

Umzug nach Tauranga aus dem Vereinigten Königreich 

Die Kosten für den Umzug nach Tauranga aus das Vereinigte Königreich hängt von einer Reihe von Faktoren ab, wie z. B. der Größe Ihrer Familie, der Anzahl Ihrer Habseligkeiten und der von Ihnen gewählten Transportmethode. 

Wenn Sie zum Beispiel alleine umziehen und nur ein paar Kleinigkeiten haben, könnten Sie das tun versenden Sie Ihre Sachen per Luftfracht für rund 500 £ (950 NZD). Wenn Sie jedoch einen größeren Haushalt haben und Ihre Möbel und Geräte versenden müssen, können Sie damit rechnen, ungefähr 2.000 £ (3.800 NZD) zu zahlen. 

Natürlich sind diese Preise nur Schätzungen – Ihre tatsächlichen Kosten hängen von Ihren spezifischen Umständen ab. Wenn Sie ein genaues Angebot für Ihren Umzug von Großbritannien nach Tauranga erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an einen seriösen Anbieter zu wenden internationale Spedition

Umzug nach Tauranga aus den Vereinigten Staaten 

Wenn Sie von den Vereinigten Staaten nach Tauranga ziehen, gibt es ein paar Dinge, die Sie erwarten sollten. In erster Linie ist Neuseeland ein ganz anderes Land als die USA. Die Kultur ist entspannter und die Menschen sind im Allgemeinen entspannter. Das Lebenstempo ist auch langsamer, erwarten Sie also nicht, dass sich die Dinge so schnell bewegen wie in den USA. 

Eine Sache, die Ihnen sofort auffallen wird, ist, dass die Lebenshaltungskosten in Neuseeland höher sind als in den USA.  

Das Wetter in Tauranga ist ein weiterer großer Unterschied. Hier ist es viel milder als in den meisten Teilen der USA. Die Sommer sind warm, aber nicht heiß, und die Winter sind kühl, aber nicht kalt. Sie können das ganze Jahr über mit Regen rechnen, aber er ist selten stark oder langanhaltend. 

Alles in allem wird der Umzug von den USA nach Tauranga eine kleine Umstellung sein. Aber es ist ein wunderschönes Land mit freundlichen Menschen, und Sie werden sich bald in Ihr neues Zuhause verlieben. 

  • Sie können davon ausgehen, dass Sie für Ihren Umzug zwischen $15.000 und $30.000 bezahlen müssen. 

 Umzug nach Tauranga von Kanada 

Beim Umzug nach Tauranga aus Kanada, benötigen Sie ein Visum. Das Verfahren dazu finden Sie auf der Website von Immigration New Zealand. Sobald Sie Ihr Visum haben, müssen Sie eine Unterkunft finden. 

Eine weitere wichtige Sache, die Sie beachten sollten, wenn Sie von Kanada nach Tauranga ziehen, ist, dass die Währung in Neuseeland anders ist als die in Kanada. Berücksichtigen Sie bei der Budgetierung Ihres Umzugs unbedingt den Wechselkurs zwischen dem kanadischen Dollar und dem NZD. 

Schließlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Neuseeland ein anderes Klima als Kanada hat. Die Sommer in Neuseeland sind viel wärmer als die Kanadier es gewohnt sind, also packen Sie unbedingt angemessene Kleidung ein. Da sich Tauranga auf der Südhalbkugel befindet, sind die Jahreszeiten im Vergleich zu dem, was die Kanadier gewohnt sind, umgekehrt. Das heißt, Weihnachten findet in den Sommermonaten statt! 

  • Sie können damit rechnen, zwischen $1.500 und $3.000 für einen Soloumzug und etwas mehr zu zahlen, wenn Sie mit einer Familie umziehen.

Der Hauptunterschied bei den Kosten bei einem Umzug aus Kanada liegt in den Flugpreisen, da Flüge aus Kanada tendenziell billiger sind als Flüge aus anderen Teilen der Welt. 

Tricks für einen stressfreien Umzug nach Tauranga, Neuseeland 

Lernen Sie Ihre neue Nachbarschaft kennen 

Sobald Sie Ihr neues Zuhause ausgepackt und eingerichtet haben, ist es an der Zeit, die Umgebung zu erkunden. Lernen Sie die Lage des Landes kennen, indem Sie in Ihrer Nachbarschaft spazieren gehen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich mit Ihrer neuen Umgebung vertraut zu machen und Ihre Nachbarn kennenzulernen. Sie können auch wichtige Informationen abrufen, z. B. wo sich das nächste Lebensmittelgeschäft befindet, welche öffentlichen Verkehrsmittel verfügbar sind und vieles mehr. 

Finden Sie ein gutes Lebensmittelgeschäft in der Nähe

Eines der ersten Dinge, die Sie nach dem Umzug an einen neuen Ort tun müssen, ist, einen guten Lebensmittelladen zu finden. Dies kann etwas schwierig sein, besonders wenn Sie sich in der Gegend nicht auskennen. Aber keine Sorge, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Geschäft für Ihre Bedürfnisse finden. 

Fragen Sie zuerst Ihre Nachbarn, wo sie ihre Einkäufe erledigen. Sie können Ihnen aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen einige gute Empfehlungen geben. Sie können auch online nach Bewertungen lokaler Geschäfte suchen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen. Wenn Sie ein paar gefunden haben, die vielversprechend aussehen, machen Sie einen Ausflug zu jedem und sehen Sie, welches die beste Auswahl und die besten Preise für das bietet, was Sie brauchen. 

Holen Sie sich einen neuseeländischen Führerschein 

Wenn Sie in Neuseeland fahren möchten, benötigen Sie einen neuseeländischen Führerschein. Der Prozess dafür variiert je nachdem, ob Sie aus einem anderen Land oder aus Neuseeland kommen, aber in jedem Fall ist es relativ einfach und unkompliziert. 

Sie müssen einige Unterlagen ausfüllen und eine schriftliche Prüfung zu den neuseeländischen Straßenverkehrsregeln bestehen, bevor Sie eine praktische Fahrprüfung ablegen können. Sobald Sie Ihren Führerschein haben, machen Sie sich mit den örtlichen Verkehrsregeln vertraut, um Unfälle zu vermeiden oder beim Fahren in Neuseeland angehalten zu werden. 

Erfahren Sie mehr über die lokale Kultur 

Eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie stressfrei nach Neuseeland ziehen, besteht darin, sich vor Ihrer Ankunft mit der lokalen Kultur vertraut zu machen. So vermeiden Sie einen Kulturschock und können sich leichter an Ihre neue Umgebung gewöhnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie dies tun können. 

Informieren Sie sich vor Ihrer Reise zunächst über die Geschichte und Kultur Neuseelands. Dies gibt Ihnen eine gute Wissensbasis, auf der Sie aufbauen können, wenn Sie dort sind. Sie können auch nach Möglichkeiten suchen, mit Menschen aus Neuseeland zu sprechen, bevor Sie gehen, z. B. über Online-Foren oder indem Sie mit Freunden oder Familienmitgliedern sprechen, die bereits umgezogen sind.

Und schließlich, sobald Sie in Neuseeland sind, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die lokale Kultur selbst zu erkunden und zu erleben. Besuchen Sie Museen und Kulturzentren, probieren Sie neue Speisen und sprechen Sie mit Einheimischen, wann immer Sie die Gelegenheit dazu haben. 

Neue Freunde machen 

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Zeit in Neuseeland zu genießen, besteht darin, neue Freunde zu finden, während Sie dort sind. Das kann etwas schwierig sein, wenn du niemanden in deiner neuen Stadt kennst, aber es gibt ein paar Dinge, die du tun kannst, um Leute kennenzulernen. 

Eine Möglichkeit besteht darin, Social Clubs oder Gruppen beizutreten, die Ihren Interessen entsprechen. Dies kann alles sein, von einem Buchclub oder einer Weinverkostungsgruppe bis hin zu einem Wander- oder Fahrradclub. Eine weitere großartige Möglichkeit, Leute kennenzulernen, ist die Freiwilligenarbeit. Dies hilft Ihnen nicht nur, Ihrer neuen Community etwas zurückzugeben, sondern ist auch eine großartige Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, die Ihre Werte teilen. 

Und schließlich haben Sie keine Angst, Gespräche mit Menschen zu beginnen, die Sie im Alltag treffen, sei es im Café oder in der Schlange im Lebensmittelgeschäft. Ein kleines freundliches Gespräch kann viel dazu beitragen, neue Freunde in Tauranga zu finden. 

Fazit 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Tauranga ein idealer Ort ist, um dorthin zu ziehen, egal ob Sie es alleine oder mit einer Familie tun. Die Kosten für einen Umzug variieren je nach Ihren Umständen, aber am Ende lohnt es sich auf jeden Fall. Tauranga ist eine wunderschöne Stadt, die ihren Einwohnern viel zu bieten hat. 

Wenn Sie darüber nachdenken, umzuziehen, tun Sie es! Sie werden es nicht bereuen.

de_DEGerman