Internationaler Versand nach Neuseeland

Ob du bist Umzug nach Neuseeland mit einem vollen Haus voller Habseligkeiten oder nur eine kleine Menge persönlicher Gegenstände versenden möchten, können wir Sie durch den Prozess und Ihre Optionen für den Versand nach Neuseeland aus den USA, Großbritannien, Kanada, Australien, Singapur, Hongkong und Australien führen viele andere Länder aus der ganzen Welt. Zunaechst

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Angebot für den Versand Ihrer Umzugsgüter nach Neuseeland zu erhalten, können Sie mehrere wettbewerbsfähige Angebote von akkreditierten Umzugsunternehmen erhalten, indem Sie das folgende Formular ausfüllen.

Versand nach Neuseeland aus den USA

Wenn du bist Versand von Haushaltswaren aus den USA nach Neuseeland, dann ist es wichtig, Ihre verfügbaren Optionen zu kennen. Mehrere Seefrachtoptionen sowie Luftfracht sind verfügbar.

Full Container Load (FCL) Versand von den USA nach Neuseeland

Wenn Sie erwägen, den gesamten Inhalt Ihres Hauses zu versenden, benötigen Sie im Allgemeinen einen exklusiven Container für den alleinigen Gebrauch, entweder einen 20-Fuß- oder einen 40-Fuß-GP-Container (lesen Sie mehr über Behälterabmessungen). Dies ist die kostengünstigste Methode für den internationalen Versand, wenn Sie ein Volumen von mehr als 10 Kubikmetern (1/3 eines 20-Fuß-GP-Containers) bewegen. Einer der Hauptvorteile des Single-Use-Containerversands besteht darin, dass Sie nicht auf die Konsolidierungsphase warten müssen, wie dies bei Sammelgut-Versanddiensten (gemeinsame Container) der Fall ist.

Sammelgut- / Sammel- / Shared-Container-Versand von den USA nach Neuseeland

Der Sammelversand ist die wirtschaftlichste Versandart, wenn Sie keine volle Containerladung mit Effekten haben. Sammelgutsendungen werden in der Regel in New York an der Ostküste und Los Angeles an der Westküste konsolidiert. Es kann jedoch zu langen Konsolidierungszeiten kommen, da Sendungen von anderen Städten zu diesen beiden zentralen Konsolidierungszentren transportiert werden und Neuseeland im Vergleich zu Australien und dem Vereinigten Königreich kein so beliebtes Ziel ist.

Sammelsendungen aus den USA werden im Allgemeinen zum Hafen von Auckland versandt und dann auf der Straße zu Ihrer endgültigen Lieferadresse transportiert.

LCL-Versand (Less Than Container Load) von den USA nach Neuseeland

Der Versand Ihrer Effekten per LCL ist eine gute Option, wenn Sie nicht mehr als 10 Kubikmeter netto haben und nicht auf die für einen Sammelcontainer erforderliche Konsolidierungszeit warten möchten. Bei LCL werden Ihre Effekten entweder palettiert oder in Kisten verpackt und dann per Spedition mit Stückgut konsolidiert.

Luftfrachtversand von den USA nach Neuseeland

Luftfracht ist eine großartige Option, wenn Sie eine kleinere Sendung haben, für die Sie eine dringende Lieferung benötigen, aber die Kosten erheblich höher sind. Es gibt auch weitere Einschränkungen, welche Artikel auch per Luftfracht versendet werden können. Ein weiterer Nachteil beim Versand von persönlichen Gegenständen per Luftfracht besteht darin, dass Ihre Sendung dazu neigen kann, von der Fluggesellschaft vor verderblichen Lebensmitteln und anderen Prioritätssendungen „angestoßen“ zu werden, was nicht ideal ist.

Luftfrachtangebote basieren auch auf dem, was als bekannt ist anrechenbares Gewicht welches als der größere Wert aus tatsächlichem und/oder volumetrischem Gewicht berechnet wird. Das Volumengewicht basiert auf 167 kg pro Bruttokubikmeter.

Wenn Sie wissen möchten, wie hoch die Versandkosten aus den USA nach Neuseeland sind, können Sie kostenlose wettbewerbsfähige Angebote einholen, indem Sie das obige Formular ausfüllen.

 

Versand nach Neuseeland aus Großbritannien

Neuseeland ist eines der beliebtesten Ziele für Lieferungen aus dem Vereinigten Königreich, und es stehen mehrere Optionen zur Verfügung.

Full Container Load (FCL) Versand von Großbritannien nach Neuseeland

Der Versand von Containern für den alleinigen Gebrauch von Großbritannien nach Neuseeland ist sehr wettbewerbsfähig und bleibt eine der beliebtesten Versandmethoden für den Umzug von Komplettladungen. Einwegcontainer werden in der Regel direkt an Ihrem Wohnort verladen und versiegelt, sodass Sie sicher sein können, dass Ihre Sachen für die lange Reise vor Ihnen sicher sind.

Sammelgut- / Sammel- / Shared-Container-Versand von Großbritannien nach Neuseeland

Es gibt viele Britische internationale Umzugsunternehmen die regelmäßig konsolidierte Containertransporte zu den großen Seehäfen Neuseelands durchführen. Kunden müssen im Allgemeinen nicht lange auf den Konsolidierungsprozess warten, da Neuseeland einer der wichtigsten Exportkorridore ist.

LCL-Versand (Less Than Container Load) von Großbritannien nach Neuseeland

LCL ist aufgrund der häufig verfügbaren Sammelgutsendungen viel seltener und wird im Allgemeinen nur verwendet, wenn Sie eine Seefrachtsendung beschleunigen möchten. Die Bearbeitungsgebühren für das Zielterminal (DTHC) können den LCL-Versand zu einem kostenintensiven Unterfangen machen und sollten wirklich nur in Betracht gezogen werden, wenn Sie nicht auf den nächsten verfügbaren Shared-Container-Service warten können.

Luftfrachtversand von Großbritannien nach Neuseeland

Luftfrachtsendungen von Großbritannien nach Neuseeland sind im Vergleich zu den USA im Allgemeinen günstiger, aber wie oben erwähnt, gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Artikel, die die Fluggesellschaft akzeptiert.

Wenn Sie daran interessiert sind, die Kosten für den Versand aus dem Vereinigten Königreich nach Neuseeland zu erfahren, können Sie kostenlose wettbewerbsfähige Angebote erhalten, indem Sie das obige Formular ausfüllen.

Versand nach Neuseeland aus Kanada

Neuseeland ist auch ein beliebtes Versandziel für Kanadier, die Neuseeland zu ihrem Zuhause machen möchten. Glücklicherweise steht die gesamte Palette der Versandoptionen zur Verfügung.

Full Container Load (FCL) Versand von Kanada nach Neuseeland

Container zur ausschließlichen Verwendung sind verfügbar, um Sicherheit und Gewissheit zu bieten, dass Ihre Gegenstände in Ihrem eigenen Container zur ausschließlichen Verwendung transportiert und versandt werden. Wie in Großbritannien und den USA werden FCLs im Allgemeinen direkt an Ihrem Wohnort geladen, sofern der Zugang erlaubt ist, und dann direkt zum Hafen für den Versand nach Neuseeland transportiert.

Sammelgut- / konsolidierte / geteilte Containerschifffahrt von Kanada nach Neuseeland

Shared-Container-Services sind verfügbar und dies ist eine sehr kostengünstige Versandmethode, da Sie nur für den Platz bezahlen, den Ihre Sendung im Container einnimmt. Die beiden wichtigsten Konsolidierungszentren in Kanada sind Vancouver und Toronto. Wenn Sie von außerhalb dieser Städte umziehen, werden Ihre Sachen wahrscheinlich mit einem Linienfahrzeug transportiert und dann konsolidiert.

Luftfrachtversand von Kanada nach Neuseeland

Luftfrachtsendungen aus Kanada fliegen im Allgemeinen ab Vancouver oder Toronto und sind eine großartige Option für kleinere dringende Sendungen, sind jedoch im Allgemeinen nicht kosteneffektiv für Sendungen über ein paar Kubikmeter hinaus.

Wenn Sie die Versandkosten von Kanada nach Neuseeland erfahren möchten, können Sie kostenlose wettbewerbsfähige Angebote erhalten, indem Sie das obige Formular ausfüllen.

Versand nach Neuseeland aus Australien

Wenn Sie von Australien nach Neuseeland ziehen, stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung, da Neuseeland nach wie vor ein beliebtes Ziel für zurückkehrende Neuseeländer und Australier ist, die den Umzug über den Graben wagen möchten.

Full Container Load (FCL) Versand von Australien nach Neuseeland

Wenn Sie ein komplettes Hausgrundstück oder eine Kombination aus Ihrem Hausgrundstück und einem Auto umziehen, ist ein Einwegcontainer die beste Option. Australische internationale Umzugsunternehmen verlädt den Container in der Regel direkt an Ihrem Wohnort, sofern die Zufahrt erlaubt ist, und Sie können auch den für Sie optimalen Versandweg wählen.

Sammelgut- / konsolidierte / geteilte Containerschifffahrt von Australien nach Neuseeland

Es gibt regelmäßige gemeinsame Containertransporte von den großen australischen Häfen, einschließlich Brisbane, Sydney, Melbourne und Perth, nach Neuseeland, was großartig ist, wenn Sie weniger als ein volles Haus mit Effekten versenden.

Luftfrachtversand von Australien nach Neuseeland

Für kleinere und eiligere Sendungen steht auch Luftfracht zur Verfügung.

Wenn Sie die Versandkosten von Australien nach Neuseeland erfahren möchten, können Sie kostenlose wettbewerbsfähige Angebote erhalten, indem Sie das obige Formular ausfüllen.

Neuseeland Zoll und Quarantäne (MPI)

Persönliche und Haushaltsgegenstände

Dokumente benötigt: 

  • MPI 'Persönliche Effekten – Ergänzende Erklärung'.
  • Warenbestand.
  • Kombinierte Zoll- und Quarantäneerklärung „Unbegleitetes persönliches Gepäck“ (NZCS218) & Zusatzseite (NZCS218A).
  • Kopie des Reisepasses (nur Ausweisseite und Einreisevisum).
  • Dokumente, die den Aufenthalt in Neuseeland berechtigen – eines der folgenden:
    • Ein Neuseeländer oder Australier
    • Ein aktuelles neuseeländisches Aufenthaltsvisum oder eine aktuelle Aufenthaltserlaubnis oder ein aktuelles neuseeländisches Rückkehrer-Aufenthaltsvisum oder
    • Ein aktuelles Daueraufenthaltsvisum (einschließlich eines Rückreisevisums), ausgestellt von der Regierung des Commonwealth of
    • Ein aktuelles neuseeländisches Arbeitsvisum oder eine Arbeitserlaubnis, die für mindestens zwölf Jahre ausgestellt wurde
    • Ein aktuelles neuseeländisches Arbeitsvisum oder eine Arbeitserlaubnis, die im Rahmen der Work-to-Residence (Skilled Migrant Category)-Policy oder des Long Term Business Visa/Permit ausgestellt wurde
  • Ein aktuelles neuseeländisches Besuchervisum oder eine Aufenthaltsgenehmigung, die für mindestens drei Jahre ausgestellt wurde.

Zollvorschriften:

  • Die ermäßigte Einfuhr (zoll- und/oder steuerfrei) für Hausrat steht Personen zur Verfügung, die alle folgenden Bedingungen erfüllen:
    • Eingetroffen sind und zum Zeitpunkt der Einfuhr der Effekten im Besitz eines Dokuments sein, das den Aufenthalt in Neuseeland berechtigt (siehe links); und
    • sich die gesamten 21 Monate vor dem Datum der Ankunft in Neuseeland außerhalb von Neuseeland aufgehalten haben; und
    • den Hausrat vor dem Abreisedatum nach Neuseeland besessen und benutzt haben; und
    • Die Waren werden für den eigenen persönlichen Gebrauch importiert und zum Verkauf, Verschenken, Verkauf oder Tausch bestimmt. 

Notiz: Wenn Waren, die unter die Beschreibung und Kriterien dieser Konzession fallen, mehr als 5 Jahre nach der Ankunft des Passagiers in Neuseeland nach Neuseeland eingeführt werden, dürfen die Waren im Rahmen der Konzession nur mit Zustimmung eines Zollbeamten zugelassen werden.

Bemerkungen:

  • MPI (Ministry for Primary Industries) „Personal Effects – Supplementary Declaration“ muss vom Importeur am Ursprungsort zum Zeitpunkt des Verpackens der Sendung ausgefüllt und zusammen mit den übrigen Unterlagen für jede Sendung an Ihren Bestimmungsagenten weitergeleitet werden.
  • Viele Standard-Haushaltsgegenstände können verboten oder eingeschränkt werden und unterliegen der Inspektion durch das MPI (Ministerium für Grundstoffindustrie), wie Lebensmittel, Gartengeräte und -geräte, Gartenmöbel, Sportartikel und -ausrüstung. Weitere Informationen finden Sie auf der MPI-Website: mpi.govt.nz.
  • Alle Sendungen, die nach Neuseeland einreisen, müssen eine vom MPI zugelassene Übergangseinrichtung für das Entladen und die Endabfertigung durchlaufen, einschließlich FCL-Containern, daher werden Sendungen nicht direkt im Versandcontainer an den Wohnort geliefert.
  • Alle neuseeländischen FIDI-Agenten betreiben vom MPI zugelassene Übergangseinrichtungen.

Verbotene Gegenstände

  • Betäubungsmittel (Drogen), Anstiftungen
  • Pornographisch
  • Bestimmte Arten von Waffen wie Springmesser, Schwertstöcke, Schlagringe und alle Waffen, die so konstruiert oder getarnt sind, dass sie den Anschein einer anderen erwecken
  • Elfenbein, Schildkröten und andere gefährdete Arten (außer mit CITES-Zertifizierung).
  • Fleisch und Fleischwaren, Honig, Eier und Eiprodukte, Molkereiprodukte, Tabakwaren, Tabakblätter und Tabakabfälle:
  • Verboten seit Juli
  • Importeure benötigen vor der Einfuhr eine Genehmigung
  • Genehmigungen werden vom neuseeländischen Zoll genehmigt und ausgestellt
  • Auf Tabak fallen hohe Zölle und Steuern an (es gibt keine zollfreien ermäßigten Freibeträge).
  • wird keine Genehmigung erteilt, werden die Zigaretten vernichtet.

Quelle: FIDI Einfuhrzollleitfaden

Versandkosten nach Neuseeland

Hinweise zu den Frachtraten. Bitte beachten Sie, dass die Frachtraten nur eine Auswahl der Hafen-zu-Hafen-Containerfrachtraten sind, und es ist wichtig zu bedenken, dass die Frachtkosten nur ein Teil des Gesamtpreises sind Kosten eines internationalen Umzugs. Diese Preise waren Stand Juni 2021 und können ohne Vorankündigung geändert werden. 

Dies sind keine Haus-zu-Haus-Umzugspreise. Im Durchschnitt wird die Frachtrate bezahlt internationale Speditionen, macht etwa 25 bis 30% der Kosten eines internationalen Umzugs aus. Wenn Sie einen umfassenden Tür-zu-Tür-Preis wünschen, müssen Sie eine erhalten frei bewegliches Angebot.

Wenn Sie Ihre Optionen für den Versand nach Neuseeland in Betracht ziehen, müssen Sie den Unterschied zwischen a internationales Full-Service-Umzugsunternehmen und ein NVOCC (nicht schiffsbetriebenes gemeinsames Luftfahrtunternehmen). Ein seriöser Spediteur bietet vollständige Umzugsdienste, einschließlich Verpackung, Anheben/Beladen des Containers, Versand, Zollabfertigung und Lieferung am Bestimmungsort. Umzugsunternehmen bieten in der Regel auch eine vollständige All-Risk-Transportversicherung an, während ein NVOCC dies nicht tun würde.

Spediteure und NVOCCs scheinen einen ähnlichen Service wie Umzugsunternehmen anzubieten, aber in ihren Angeboten fehlt tendenziell ein Service. Oft werden Sie feststellen, dass DTHC (Destination Terminal Handling Charges) ausgeschlossen sind und nur für einen Door-to-Port-Service angeboten werden.

Neuseelands wichtigste Seehäfen

  1. Hafen von Tauranga (https://www.port-tauranga.co.nz)
  2. Hafen von Auckland (https://www.poal.co.nz)
  3. Hafen von Wellington (https://www.centreport.co.nz)
  4. Napier-Hafen (https://www.napierport.co.nz)
  5. Hafen Nelson (https://www.portnelson.co.nz)
  6. Port Lyttelton (https://www.lpc.co.nz/)
  7. Port Chalmers (https://www.portchalmers.com)
  8. Bluff-Hafen (https://southport.co.nz)
de_DEGerman