XE Money Transfer Review

Müssen Sie Geld in ein internationales Land überweisen? XE-Geldtransfer ist eine Top-Wahl. XE Money Transfer gehört zu den besten globalen Transferplattformen mit einer großartigen Erfolgsbilanz und soliden Raten.

Die Welt ist dank der Macht der Technologie kein so riesiger und beängstigender Ort. Mit Freunden in Kontakt treten, Jobs finden und noch besser – weltweite Geldüberweisungen sind ein Kinderspiel. Mit der zunehmenden Verbindung ist ein Überangebot an Optionen entstanden – und Geldtransferdienste sind keine Ausnahme. Was macht XE Money Transfer bei so vielen Optionen zur Auswahl zu Ihrer besten Wahl?

Wir schlüsseln in diesem Test alles auf, was mit XE Transfer zu tun hat – von seinen Vorteilen über die Verwendung bis hin zu den Funktionen, die es am meisten auszeichnen, und sogar den Vor- und Nachteilen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer schnellen und reibungslosen globalen Geldtransferplattform sind, sollten Sie XE Money Transfer in Betracht ziehen:

 

XE Money Transfer: Die Übersicht

XE-Geldtransfer hat sich als eine der besten Geldtransferplattformen auf dem Markt etabliert.

TrustPilot gab dem Service fünf von fünf Sternen, was sehr beeindruckend ist.

Woher kommt diese 5-Sterne-Bewertung? Für den Anfang zeigen die Bewertungen von XE Money Transfer, dass diese Plattform viele großartige Funktionen an einem Ort bietet. Während andere Optionen ein oder zwei der Funktionen haben, haben sie nicht so viele zusammen.

Beispielsweise können Sie in den meisten der 170 Länder auf der Plattform eine Überweisung am selben Tag veranlassen. Sie können Währung auch in eine andere Form überweisen. Bedenkt man die niedrigen Tarife und die Tatsache, dass es keine versteckten Gebühren gibt, sind sie kaum zu toppen.

Mit diesem Online-Unternehmen können Benutzer eine Vielzahl von Währungen von ihren Computern oder Telefonen senden und empfangen. Mit Ihrem personalisierten Konto können Sie jederzeit einchecken, um die Dinge zu überwachen.

Mit über 285 Millionen Website-Besuchern pro Jahr und mehr als 65 Millionen App-Downloads seit der Einführung können Sie feststellen, dass sie ziemlich gut abschneiden. Sogar einige globale Marken wie Amazon und Apple vertrauen dem XE-Handel, um Geld zu überweisen.

Es besteht kein Zweifel, dass Sicherheit im Internet wichtig ist – insbesondere, wenn es um sensible Finanzinformationen geht. Mit einem FCA-Zulassung und Schutz durch Norton Security können Benutzer sicher sein, dass ihr Geld sicher ist.

BESUCHEN SIE XE MONEY TRANSFER  >>

Optionen in Hülle und Fülle: Die steigende Popularität des internationalen Geldtransfers

Auch wenn Anbieter von Online-Währungsüberweisungen etwas neu in der Szene sind, ist die Notwendigkeit, Geld zu überweisen, nicht so. In der Vergangenheit bedeutete der grenzüberschreitende Geldtransfer lediglich, dass Sie eine Bank finden mussten, um den Vorgang zu erleichtern.

Jetzt mögen neue Unternehmen Transferweise, Skrill und XE-Geldtransfer machen es einfacher (und erschwinglicher) denn je, Geld bequem von Ihrem Telefon aus zu überweisen.

Bei so vielen Unternehmen da draußen besteht die Herausforderung darin, die beste digitale Geldtransferoption auszuwählen.

Der schwierigste Aspekt ist heute die Entscheidung, welchen Dienst Sie selbst nutzen möchten.

Bei Ihrer Entscheidung sollten Sie auf einige Aspekte besonders achten. Dazu gehören Komfort, Geschwindigkeit, Kosten und Servicequalität. Lassen Sie uns jedoch die Vorteile untersuchen, die XE Money Transfer gegenüber der Konkurrenz bietet.

 

Vorteile von XE Money Transfer

XE wurde bereits 1993 in Kanada gestartet. Als eine der ersten Währungsbörsen im Internet hat sie die Voraussetzungen für eine neue Welle einfacher Geldüberweisungen geschaffen. Im Jahr 2002 wurde ihr Dienst mit Western Union verbunden, aber ab 2015 von Euronet Worldwide übernommen.

  • Das Unternehmen, unter dem es jetzt operiert, sorgt für die Regulierung durch Australien, Neuseeland, Großbritannien die Vereinigten Staaten und Kanada. Das sind gute Nachrichten, denn das bedeutet, dass Ihr Geld an diesen Orten garantiert ist.
  • Der Kundensupport wird in drei verschiedenen Sprachen angeboten: Französisch, Spanisch und Englisch. Es nimmt seine globale Präsenz ernst und stellt sicher, dass alle Benutzer die Hilfe erhalten, die sie benötigen.
  • Es ist weltweit einfach zu verwenden. Wie einfach? Mit einer Zustimmungsrate von 96% kann man sagen, dass es ziemlich einfach ist. Allein im vergangenen Jahr hat XE Geschäfte im Wert von $115 Milliarden mit Kunden aus allen Teilen der Welt ermöglicht.
  • Sie haben vernünftige Grenzen. Kunden werden es lieben, dass es keinen Mindestbetrag für die Überweisung gibt. Mit einem Höchstlimit von $500.000 für Online-Transaktionen gibt es viel Spielraum, um so viel Geld zu überweisen, wie Sie benötigen.
  • Eine Reihe von Transferdiensten decken alle Grundlagen ab. Alles von Online-Handelssystemen, Spot-Transaktionen, regelmäßigen Zahlungen und Unternehmensoptionen kann innerhalb von XE Money Transfer erledigt werden.
  • XE ist bekannt für seine genauen Kurse. XE ist bekannt als der genaueste Online-Währungsrechner mit interessanten Historien und verfügbaren Statistiken.
  • Niedrige Gebühren. Auch wenn sie gerne keine Gebühren verlangen, ist die Realität, dass es sehr niedrige Gebühren gibt. Ein kleiner Prozentsatz auf den Wechselkurs ist üblich und wird im Allgemeinen gegenüber Pauschalgebühren bevorzugt. Im Vergleich zu Banken, die zwischen 3 und 71 TP3T extra verlangen, berechnet XE nur 0,5 bis 21 TP3T.

Warum XE wählen

 

BESUCHEN SIE XE MONEY TRANSFER  >>

Wie man es benutzt

Die Einrichtung von XE ist so einfach wie das Erstellen eines Kontos und die Eingabe aller erforderlichen Informationen. Während Sie einige Dokumente hochladen müssen und möglicherweise vertrauliche Informationen angefordert werden, bedeutet das strenge Sicherheitssystem, dass Sie sie vertrauensvoll teilen können. Folgendes können Sie vom Registrierungsprozess erwarten:

  • Wählen Sie zunächst „Erste Schritte“ auf ihrer Seite aus offizielle Website
  • Melden Sie sich als Nächstes für ein XE-Konto an. Hier werden Sie aufgefordert, Ihren Namen, Ihr Land und Ihre E-Mail-Adresse einzugeben. Wählen Sie dann „Weiter“.
  • Erstellen Sie danach ein Passwort und wählen Sie eine Sicherheitsfrage aus. Wählen Sie „Weiter“.
  • Suchen Sie die Registerkarte für „Ihre Anforderungen“.
  • Laden Sie den erforderlichen Personalausweis hoch.
  • Warten Sie, bis Ihr Konto genehmigt wurde. Dies sollte nicht viel mehr als ein paar Stunden bis zum nächsten Banktag dauern.

Nachdem Sie sich registriert und genehmigt haben, können Sie mit der Planung oder Durchführung von Überweisungen beginnen. Alles, was Sie tun müssen, ist sich anzumelden, Zahlungsdetails anzugeben und die Transaktion zu überprüfen und zu übermitteln.

Kunden lieben es, dass die meisten Überweisungen noch am selben Tag abgeschlossen werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es bis zu drei Tage dauern kann, bis das Geld verfügbar ist. Eine Zahlungsbenachrichtigung teilt Ihnen mit, wann das Geld für Sie verfügbar ist.

Sie finden es einfach zu navigieren. Die Online-Oberfläche ist sehr benutzerfreundlich. Die App macht es noch einfacher. Neben Geldüberweisungen können Sie auch Geschäftsrisiken verwalten, Kreditmöglichkeiten verbessern, Massenzahlungen senden, Partner empfehlen und Ihre Zahlungsplattform anpassen.

XE-Prozess

 

Wer sollte es verwenden?

Kurz gesagt – jeder. Egal, ob Sie ein Unternehmen oder eine Einzelperson sind, Geld zu einem besonderen Anlass überweisen oder regelmäßig Massenzahlungen tätigen, Sie werden es zu schätzen wissen, wie einfach XE es macht. Wenn Sie nach Optionen suchen, erhalten Sie Optionen, wenn dies der Geldtransferanbieter Ihrer Wahl ist.

 

Welche Probleme können auftreten?

In der Hoffnung, Ihnen dabei zu helfen, eine fundierte, realistische Entscheidung darüber zu treffen, ob oder nicht XE-Geldtransfer die richtige Wahl für Sie ist, sind dies häufige Probleme, die bei der Verwendung des Programms auftreten können:

 

Alles online

Nicht jeder mag die Idee, wichtige Dokumente wie Personalausweis und SS-Karte online hochzuladen. Außerdem ziehen es Menschen manchmal vor, telefonisch oder persönlich zu sprechen, und werden die reine Online-Schnittstelle nicht mögen. Wenn jemand Hilfe bei der Fehlerbehebung oder beim Kundendienst benötigt, kann die digitale Schnittstelle als Hindernis dienen.

Während die ersten Schritte und das Durchführen von Überweisungen mit XE einfach und ziemlich benutzerfreundlich sind, ziehen es manche Leute einfach vor, Dinge persönlich oder per Telefon zu erledigen. Für diese Art von Menschen würden sie wahrscheinlich eine Wahl wie genießen TorFX mehr als XE. OFX-Geldtransfer ist eine weitere telefonische Transfergesellschaft, die sich um Registrierung, Transfers und Kundenservice per Telefonanruf kümmert.

 

Schnelle Geschwindigkeit

Wenn Sie mit XE Geschwindigkeitsverzögerungen feststellen, liegt dies wahrscheinlich am SWIFT-Netzwerk. Dieses Netzwerk funktioniert wie eine Reihe verschiedener internationaler Anschlussflüge. Das bedeutet, dass das Geld möglicherweise bis zu drei verschiedene Banken durchlaufen muss, bevor es den Empfänger erreicht.

 

Konkurrenten

So gut die XE.com-Bewertungen auch sind und wie sehr die Benutzer das XE-Erlebnis lieben, es gibt eine starke Konkurrenz. Zwei weitere globale Geldtransferdienstleister, Transferwise und WorldRemit, haben ebenfalls einige attraktive Funktionen und Angebote.

 

Transferweise

Eine Sache das Transferweise Angebote, die XE nicht anbietet, sind Überweisungen über Facebook Messenger, Apple Pay und Google Pay. Dies ist zusätzlich zu ihren Standard-Banküberweisungen, Debit- und Kreditkarten.

Während Transferwise einige gute Dinge zu bieten hat, gibt es Nachteile. Zum Beispiel dauert die Lieferung von Transferwise länger als die von XE. Während XE die meisten Überweisungen am selben Banktag durchführen kann, erleichtert Transferwise Transaktionen in der Regel innerhalb von drei bis fünf Banktagen. Darüber hinaus erlegt Transferwise ein viel strengeres Transferlimit von $250.000 pro Jahr auf. Das ist die Hälfte dessen, was XE erlaubt. Wenn Sie dies vorhaben große Geldbeträge senden, Transferwise ist möglicherweise nichts für Sie.

Schließlich erhebt Transferwise eine Servicegebühr basierend auf einem festen Satz zusätzlich zu einem Prozentsatz dessen, was überwiesen wird. Verglichen mit der geringen prozentualen Gebühr von XE kann sich dies schnell summieren.

 

WorldRemit

Ein weiterer starker Konkurrent auf dem Markt ist WorldRemit, eine selbsternannte kostengünstige Option für diejenigen, die Geld überweisen möchten. Man könnte argumentieren, dass XE auch eine kostengünstige Option ist.

WorldRemit wurde 2010 von einem ehemaligen UN-Berater ins Leben gerufen. Es ist jetzt in 50 verschiedenen Ländern tätig und erleichtert die Bargeldabholung, Bankeinzahlungen und sofortige E-Wallet-Überweisungen.

Die Top-Funktionen, die WorldRemit seinen Kunden bietet, sind fast sofortige Überweisungen, niedrige Wechselkurse und Überweisungsgebühren und eine besonders einfach zu bedienende Plattform. Ähnlich wie XE Money Transfers ist WorldRemit von mehreren staatlichen Regulierungsbehörden lizenziert, was dem Service eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügt.

Trotz all dieser attraktiven Funktionen gibt es etwas, das WorldRemit zurückhält. Eine Sache, die potenzielle Kunden beunruhigen könnte, ist, dass die bei Transaktionen als Sicherheit verwendete Zertifizierung nicht vom Better Business Bureau akkreditiert ist. Darüber hinaus deuten Beschwerden auf der BBB-Website darauf hin, dass die Zertifizierung (Trend Micro) sie noch nicht behandelt hat.

Wie Sie sehen können, stellen diese beiden eine Konkurrenz zu XE dar, aber sie bieten nicht annähernd das gleiche Maß an vertrauenswürdigem Service wie XE.

 

Vor- und Nachteile

Um die Dinge einfach zu halten, sind hier die Vor- und Nachteile, wenn Sie XE als Ihren internationalen Geldtransferdienstleister wählen:

Vorteile

  • Keine Gebühren. Es fallen keine laufenden Gebühren, Provisionen oder Transaktionsgebühren an.
  • Möglichkeit, Geld in über 100 verschiedenen Währungen in mehr als 200 verschiedene Länder zu überweisen. Diese große Reichweite ist attraktiv für diejenigen, die regelmäßige Zahlungsüberweisungen vornehmen müssen.
  • Wettbewerbsfähige Übertragungsraten. Ihre Wechselkurse sind im Vergleich zu anderen Anbietern sehr wettbewerbsfähig – insbesondere im Vergleich zu Banken.
  • Kenntnisse in Devisenkursen. Banken bieten viele verschiedene Finanzdienstleistungen an. XE hingegen ist auf verschiedene Weltwährungsmärkte spezialisiert.
  • Die App ist gut gestaltet und benutzerfreundlich. Es macht das Überweisen von Geld zum Kinderspiel.
  • Keine Begrenzung. XE schreibt keinen Höchstbetrag vor, den Sie jeden Monat senden können.
  • Einfach registrieren und loslegen. Die App macht es einfach, alle notwendigen Informationen einzugeben und mit der Überweisung zu beginnen.

Nachteile

  • Nur die USA, Großbritannien und Europa können Kartenzahlungen verarbeiten. Andernfalls können Sie für globale Geldüberweisungen nicht mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen.
  • Bargeldabholung nicht möglich. Alle Überweisungen müssen auf ein Bankkonto erfolgen.

Was die Bewertungen sagen

Ein kurzer Blick auf xe.com-Rezensionen wird Ihnen viel darüber sagen, was echte Kunden über ihre Erfahrungen mit der Plattform denken. Natürlich ist jede Bewertung – auch die negative – mit Vorsicht zu genießen. Negative Bewertungen entstehen oft in leidenschaftlichen Momenten und spiegeln möglicherweise nicht das wider, was passiert ist. Auch schlechte Nachrichten sind gute Informationen, um eine Entscheidung zu treffen.

Insgesamt Bewertungen auf XE-Geldtransfer sind positiv. Auf der Seite TrustPilot hat XE eine durchschnittliche Bewertung von 5 Sternen bei satten 24.620 verschiedenen Bewertungen.

Positive Bewertungen veranschaulichen hauptsächlich, dass Kunden den einfachen Einstieg und die Überweisung von Geld, niedrige Wechselkurse und guten Service schätzen.

Insgesamt waren nur 4 Prozent der Bewertungen negativ. Zu den Hauptproblemen, die diese Überprüfungen aufwerfen, gehören:

  • Verwirrung um die Fusion. Obwohl XE unter demselben Namen firmiert, hat das Unternehmen kürzlich mit HiFX fusioniert. Einige Kunden fanden diese Änderung verwirrend und haben seitdem leichte Änderungen im Service bemerkt.
  • Verspätetes oder verlorenes Geld. Leider haben einige Rezensenten ihr Geld nicht rechtzeitig oder gar nicht erhalten. Es scheint, dass viele der Rezensenten einfach missverstanden haben, wie lange es dauern würde, bis sie ihr Geld erhalten. Was in diesem Fall gut zu sehen ist, ist, dass XE daran gearbeitet hat, dem Problem auf den Grund zu gehen. ?
  • Probleme bei der Kontoüberprüfung. Einige Benutzer wurden nicht zum Senden von Geld zugelassen oder ihre Genehmigung wurde widerrufen, nachdem sie es verdient hatten.

Trotz dieser Minderheit an Beschwerden hat sich XE insgesamt als starker Service erwiesen.

FAQ

Ist es eine sichere, legitime Option für globale Geldüberweisungen?

Ja! Es ist legitim, sicher und effizient. Ihre Mittelkurse sind äußerst wettbewerbsfähig und ohne Überweisungsgebühren auch erschwinglich.

Was genau macht XE Money Transfers?

Es ist eine Möglichkeit, Geld in über 100 Ländern in über 200 Währungen zu senden.

Was sind die Übertragungslimits?

Bei Verwendung der Telefon-App gibt es bei XE Money keine maximalen oder minimalen Überweisungslimits. Bei der Vermittlung über die Online-Plattform gibt es ein Limit von $500.000 pro Transaktion. Dadurch ist es einfach, große Beträge auf einmal zu versenden.

Wie einfach ist es, eine Überweisung zu stornieren?

Leicht! Alles, was Sie tun müssen, ist sofort ihre gebührenfreie Nummer anzurufen. Beachten Sie jedoch, dass möglicherweise geringe Stornierungskosten anfallen.

Wie kann ich meine Überweisungen verfolgen?

A: Sie werden über die automatisierten E-Mail- und SMS-Systeme über den Status all Ihrer Überweisungen auf dem Laufenden bleiben. Sie werden benachrichtigt, wenn das Geld vollständig überwiesen wurde und verfügbar ist. Wenn Sie sich nicht auf SMS oder E-Mail verlassen möchten, können Sie die Überweisungen auf dem Dashboard mit der entsprechenden Transaktionsnummer verfolgen.

Wird für die Nutzung der App ein neues Bankkonto benötigt?

Nein, Sie können ein bereits bestehendes Bankkonto verwenden.

Wann kann ich Geld überweisen?

Der Prozess steht Kunden online 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche zur Verfügung. Beachten Sie, dass die Überweisung möglicherweise erst durchgeführt wird, wenn die Banken geöffnet sind.

Kurze Zusammenfassung

🏛️ Gegründet1993
🌎 KundenGlobal
💱 Währungen98 bereitgestellt
🏢BürosGlobal
📱 PlattformenEinzelhandelspräsenz, Telefonservice, Online-Service und mobile App
⚖️ VerordnungVon der FCA als Electronic Money Institution (EMI) zugelassen
✔️ KreditwürdigkeitInvestment-Grade-Bonitätsrating von Standard & Poors
🌟BewertungenAusgezeichnet 4,4/5 von 50.836 Bewertungen auf TrustPilot
💰 GebührenKeine Überweisungsgebühren
🌐 Offizielle WebsiteBesuchen Sie XE

Fazit

Alles in allem ist XE eine der wettbewerbsfähigsten Optionen für Geldtransferdienste auf dem Markt. Ohne versteckte Gebühren, niedrige Servicepreise, schnelle Übertragungszeit und Benutzerfreundlichkeit wird es für die meisten Menschen eine zuverlässige Wahl sein.

BESUCHEN SIE XE MONEY TRANSFER  >>

 

 

de_DEGerman