Internationale Umzugszitate: 15 Fragen, die Sie Ihrem Umzugsunternehmen stellen sollten

Es ist kein Geheimnis, egal wie viel Sie im Voraus planen, ein Umzug kann stressig sein. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie international umziehen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Reisepass aktuell ist, dass Sie Kopien aller Ihrer wichtigsten Dokumente haben und dass Sie die kulturellen Normen gut verstehen.

Aber von all Ihren Prioritäten steht der eigentliche Umzugsprozess wahrscheinlich im Vordergrund. Es ist wichtig, dass Ihre persönlichen Gegenstände pünktlich und in einwandfreiem Zustand ankommen. Darüber hinaus möchten Sie Ihr Budget dabei nicht überschreiten. Es ist wichtig zu verstehen, wie man internationale Umzugskurse liest und vergleicht. Die gute Nachricht ist, dass Sie, wenn Sie die richtigen Fragen stellen, ein Unternehmen finden können, das den Umzug nahtlos macht. Hier sind 15 Fragen, die Sie Ihrem internationalen Umzugsunternehmen stellen sollten.

Sie können Ihre anfordern kostenloses internationales Umzugsangebot Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und Sie werden von akkreditierten internationalen Umzugsunternehmen kontaktiert. Sie können dann schnell und einfach Umzugsangebote vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot erhalten.

1. Wie sieht Ihr Angebotsprozess aus?

Eines der ersten Dinge, die Sie das Unternehmen fragen sollten, ist, wie es Ihnen ein Angebot macht. Die besten Unternehmen besuchen ihre Kunden persönlich, damit sie sich ein Bild davon machen können, wie die Sendung tatsächlich aussieht. Das Beste an persönlichen Besuchen ist, dass sie zu einem genaueren Angebot führen.

Es gibt auch Unternehmen, die Sie einfach bitten, eine Umfrage vor dem Umzug auszufüllen. Wenn Sie sich für die Teilnahme an der Umfrage entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie gründlich darlegen, was Sie versenden und was nicht. Versuchen Sie auch zu vermeiden Internationale Umzugsunternehmen die Angebote per E-Mail oder Telefon und billige Schätzungen anbieten, die zu gut scheinen, um wahr zu sein.

2. Bieten Sie einen umfassenden Tür-zu-Tür-Service an?

Es ist wichtig zu bedenken, dass es einen großen Unterschied zwischen internationalen Umzugsunternehmen und internationalen Spediteuren gibt. Sie sehen, internationale Umzugsunternehmen bieten in der Regel einen umfassenden Tür-zu-Tür-Service an. Internationale Verlader versenden jedoch in der Regel nur zwischen zwei Häfen.

Warum ist das wichtig? Nun, es kann zu zusätzlicher Arbeit für Sie führen. Sicher, internationale Spediteure sind in der Regel günstiger als Umzugsunternehmen, aber Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Eigentum von und zu den Häfen transportiert wird. Obwohl internationale Umzugsunternehmen tendenziell mehr kosten, kümmern sie sich um alles.

3. Welche Verpackungsdienstleistungen bieten Sie an? Ist die vollständige internationale Verpackung im Angebot enthalten?

Wenn Sie einen reibungslosen Umzug wünschen, müssen Sie wissen, wer Ihre Sachen packt. Insbesondere müssen Sie herausfinden, welche Dienstleistungen das Umzugsunternehmen anbietet. Die gute Nachricht ist, dass die renommiertesten Unternehmen eine vollständige internationale Verpackung anbieten, mit der Option, Ihre eigenen Besitztümer zu verpacken. Stellen Sie jedoch vor der Anmeldung sicher, dass das Unternehmen seinen Verpackern ein internes Schulungsprogramm anbietet.

4. Wie werden Ihre Gebühren berechnet?

Sicher, die meisten Umzugsunternehmen bieten den gleichen Service an. Sie transportieren Ihre Besitztümer von einem Ort zum nächsten. Umzugsunternehmen unterscheiden sich jedoch in der Regel darin, wie sie den Umzug tatsächlich berechnen. Also frag die Firma wie ihre Gebühren berechnet werden. In der Regel können Sie damit rechnen, nach Kubikmetern abgerechnet zu werden. Außerdem können Ihnen zusätzliche Gebühren in Rechnung gestellt werden, wenn einer Ihrer Besitztümer besonders schwer ist.

5. Welchen Umzugsverbänden und Organisationen gehört Ihr Unternehmen an?

Es gibt mehrere angesehene Verbände und Organisationen in der Umzugsbranche. Und viele dieser Gruppen verlangen, dass ihre Mitglieder bestimmte Standards einhalten. Fragen Sie also das Unternehmen, zu welchen Organisationen es gehört. Sie können ihre Mitgliedschaft überprüfen, indem Sie online eine schnelle Suche durchführen. Nur weil das Unternehmen von Berufsgruppen getrennt ist, bedeutet das nicht immer, dass es qualitativ hochwertigen Service bietet. Es kann jedoch ein wenig zusätzliche Sicherheit bieten und Ihnen helfen, andere auszusortieren. Die wichtigsten Partner, nach denen Sie suchen müssen, sind die Internationaler Umzugsverband (Ich bin die Fédération Internationale des Déménageurs Internationaux (FIDI), British Association of Removers (BAR) und Europäische Relocation Association (EuRA).

6. Bieten Sie eine Seetransitversicherung an?

Es besteht immer die Möglichkeit, dass einige Ihrer Besitztümer verloren gehen oder beschädigt werden. In diesen Fällen müssen Sie in der Lage sein, sie zu ersetzen. Die besten Unternehmen bieten eine Vollkaskoversicherung an, insbesondere eine Volltransportversicherung. In der Tat werden viele von ihnen die Police sogar an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen.

7. Wer liefert meine Effekten im Bestimmungsland?

Wenn Sie sich für ein internationales Umzugsunternehmen entscheiden, ist es sehr wichtig, dass Sie wissen, wer Ihre persönlichen Gegenstände liefert. Finden Sie heraus, ob das Unternehmen mit anderen Umzugsunternehmen zusammenarbeitet, die in Ihrem Zielland stationiert sind. Diese Arten von Partnerschaften sind bei internationalen Umzugsunternehmen üblich. Holen Sie sich den Namen des Unternehmens, seine Kontaktinformationen und einen detaillierten Bericht über seinen Prozess.

8. Wann werden meine Effekte geliefert?

Eine der wichtigsten Fragen an das Unternehmen ist das Lieferdatum. Die Umzugsunternehmen sollten mehr als bereit sein, Ihnen einen Zeitrahmen zu geben. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie Ihre spezifische Frist einhalten können.

9. Wie werden meine Effekte versendet?

Sie müssen genau wissen, wie Ihre Besitztümer versendet werden. Warum ist das? Nun, die Versandart hat einen erheblichen Einfluss auf die Geschwindigkeit und die Kosten Ihres Umzugs. In den meisten Fällen hängt der Versand Ihrer Artikel davon ab, wie komplex Ihr Umzug ist.

Wenn Sie beispielsweise über die Grenze ziehen, werden Ihre Artikel möglicherweise per LKW versandt. Wenn Sie jedoch ins Ausland umziehen, kann dies mehrere Transportmittel beinhalten und Reedereien. Dies ist nicht nur teurer, sondern erhöht auch das Risiko, dass Ihr Eigentum beschädigt wird. Es ist also eine gute Idee, nach einem Unternehmen zu suchen, das so wenig Transportmittel wie möglich verwendet.

Sie sollten auch nachfragen, wie Ihre Artikel in der Sendung angeordnet werden. In einigen Fällen werden Ihre Besitztümer möglicherweise in denselben Kisten wie andere versandt, um Geld zu sparen. In diesem Fall können Sie es vorziehen, nach Ihrem eigenen zu fragen Versandbehälter damit Sie Ihre Sachen besser im Auge behalten können.

10. Wie lange dauert mein Umzug? Dh in wie vielen Tagen wird der Umzug abgeschlossen sein?

Finden Sie heraus, wann Ihr Umzug abgeschlossen sein wird. Der Zeitplan des Umzugsunternehmens hängt davon ab, wie groß sein Fuhrpark ist. Während einige die Möglichkeit haben, die Lieferung zu einem genauen Datum abzuschließen, können andere nur einen Kostenvoranschlag anbieten. Diejenigen, die ein genaues Datum anbieten, kosten normalerweise mehr als diejenigen, die einen Bereich anbieten.

11. Haben Sie Bewertungen und Erfahrungsberichte von früheren Kunden, auf die Sie mich verweisen können?

Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, ob ein Unternehmen seriös ist, besteht darin, sich bei seinen früheren Kunden zu erkundigen. Fragen Sie das Unternehmen nach Referenzen und Testimonials. Sie sollten auch Ihre Freunde, Familie und Kollegen fragen, ob sie Erfahrungen mit dem Unternehmen haben. Waren sie mit dem Preis zufrieden? Sind ihre Artikel pünktlich angekommen? Waren ihre Besitztümer in gutem Zustand, als sie sie erhielten? Wie haben sie die Kommunikation gehandhabt? Hat das Unternehmen den Umzugsprozess stressfreier gestaltet? Überprüfen Sie ihre Online-Bewertungen.

12. Kann ich meine Ware online verfolgen?

Bevor Sie ein internationales Umzugsunternehmen beauftragen, sollten Sie es fragen, ob Sie Ihre Artikel online verfolgen können. Auch wenn das Unternehmen einen hervorragenden Ruf hat, kann es dennoch ein wenig nervenaufreibend sein, alle Ihre Besitztümer in ihre Hände zu legen. Die besten Unternehmen verstehen dies und sorgen dafür, dass Sie sich so wohl wie möglich fühlen. Es gibt kaum etwas Beruhigenderes, als Ihre Artikel in Echtzeit verfolgen zu können. Verwendet das Unternehmen GPS für seine Sendungen? Haben sie eine spezielle App, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden können?

13. Setzen Sie Subunternehmer, Zeitarbeitskräfte oder andere Dritte ein?

Es ist wichtig, dass Sie wissen, ob das Unternehmen mit Dritten zusammenarbeitet. Es gibt viele Fälle, in denen Unternehmen Leiharbeiter beschäftigen. Bevor Sie also das Angebot annehmen, vergewissern Sie sich, dass Sie wissen, wer mit Ihren Sachen umgeht.

14. Was muss ich über den Zollprozess wissen?

Nicht nur die Transportmittel können beeinflussen, wie schnell Ihre Artikel ankommen, sondern auch der Zoll. Fragen Sie das Umzugsunternehmen, wie lange die Zollabfertigung normalerweise dauert und welche Faktoren die Abfertigung beeinflussen. Wenn das Unternehmen sachkundig ist, wird es Sie darüber informieren, dass einige Länder effizienter sind als andere. Einige haben strengere Anforderungen als andere. Die besten Unternehmen geben Ihnen eine Vorstellung davon, was Sie tun können, um den Prozess zu beschleunigen. Wenn das Unternehmen sehr wenig über den Zoll zu wissen scheint, sollten Sie auf jeden Fall vermeiden, mit ihm zusammenzuarbeiten.

15. Welche potenziellen Gebühren werden in meinem Angebot nicht angezeigt?

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass es bei Ihrem Budget keine Überraschungen gibt, müssen Sie das Unternehmen nach Gebühren fragen, die nicht in Ihrem Angebot aufgeführt sind. Es ist nicht ungewöhnlich, eine Rechnung zu erhalten, die viel höher ist, als Sie ursprünglich erwartet oder vereinbart haben. In den meisten Fällen liegt dies an versteckten Gebühren. Es gibt viele Unternehmen, die ihre Gebühren absichtlich verbergen, damit ihre Angebote wettbewerbsfähiger aussehen. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen das Unternehmen einfach vergisst, die Gebühr zu berücksichtigen. Es ist also immer eine gute Idee, nachzufragen.

Wegbringen

Sicher, ein internationaler Umzug kann stressig sein. Sie können jedoch einige der Probleme leicht reduzieren, indem Sie das richtige Umzugsunternehmen auswählen. Und das erfordert mehr als nur herumzurufen und Angebote einzuholen. Sie müssen bereit sein, zu recherchieren und die richtigen Fragen zu stellen. Je mehr Sie über den Ruf des Unternehmens wissen, mit wem es zusammenarbeitet, zu welchen Organisationen es gehört, welche Art von Versicherung es anbietet, wie sachkundig es ist, welche Dienstleistungen es anbietet und wie sein Angebotsprozess abläuft, desto reibungsloser wird es Prozess wird.

Zum Thema passende Artikel:

de_DEGerman